Komm schwester, lass uns ficken

0 Aufrufe
0%

Komm schon, Schwester … Lass uns ficken.

Cassidy hatte Bill zum dritten Mal überholt.

Es war Samstag, und er erledigte seine ihm zugewiesene Aufgabe, Staubwischen und Kehren.

Bill hingegen versuchte, ein Baseballspiel im Fernsehen zu sehen, anstatt die Toiletten zu putzen und den Müll in den großen Container zu bringen.

Cass trug ein T-Shirt und einen Slip, wie er es am Wochenende immer zu Hause tat.

Es war ihr Standardkleid, seit sie klein war.

Bill trug nichts als eine verkürzte Jogginghose, die ihm halb bis zu den Knien reichte.

Als sie anfängt, den offenen Teppichbereich hin und her zu wischen, Cass?

Sein achtzehnjähriger Körper hinderte ihn daran, das Spiel zu sehen.

Bill nahm ein Gummiband und wartete darauf, das richtige Ziel auszuwählen.

Als sie sich umdrehte, zog sie ihn fest und schlug ihren schönen kleinen Arsch auf ihre rechte Wange.

?Holz!

Verdammt Billy!?

Der Griff des Staubsaugers schlug auf dem Boden auf und sprang auf seinen Bruder zu.

Billy, der weniger als zwei Jahre alt war, war etwas schneller, stand auf und sprang von der Lehne des Sofas.

Er eilte zur Hintertür, wohl wissend, dass Cass ihm in seiner dünnen Kleidung nicht nach draußen folgen würde.

„Schäm dich, Cass, du solltest nicht beleidigt sein.

Ich muss es dir vielleicht sagen.

Das war genug für ihn, um zu rennen und seinen Schwanz zu packen, als er versuchte, die Tür hinter sich zu schließen.

Diesmal war er schnell genug, um die Tür zu erwischen, und stieß mit Bill hinter sich zusammen, als er sie über den Hof jagte.

„Ich werde dich nicht beschimpfen, Billy Parker.

Ich werde dich töten, wenn ich dich fange!

Das Gummiband tat weh, um Gottes willen.

Sie umringten die beiden Bäume und die Hundehütte und versetzten Bitsy in eine bellende Stimmung.

Als Bill sich zu Cass umdrehte, sah er den Gartenschlauch nicht.

Seine Füße fingen ihn auf und er flog zehn Meter weit, bevor er im Gras landete.

Als er aufhörte zu rollen, sprang Cass auf die Mitte seines Rückens und grub seine Finger in seine Rippen.

Er wusste, dass er es nicht ertragen konnte, gekitzelt zu werden, und er beschloss, diese Tatsache voll auszunutzen.

Bill bückte sich und zappelte.

Er schob seine Hände weg, verletzte sie aber nie.

Während sie auf dem Rasen rangen, zog Bill sein Höschen an und dachte, er würde aufgeben und nach Hause rennen.

Jedes Mal, wenn er sie schüttelte, zog er sie zurück und kitzelte sie weiter.

Er schaffte es schließlich, sie auf seinen Rücken zu ziehen und drückte seine Arme auf den Boden.

Sie lachten beide laut auf, wie sie es schon so oft getan hatten.

In diesem Bereich, in dem es schwierig war, zwischen Kitzeln und Schmerz zu unterscheiden, kehrte sie zu ihren umklammerten Knien direkt über ihren Kniescheiben zurück.

„Du? Du solltest nicht in deiner Unterwäsche draußen sein, schäm dich.“

Sie schwankte zwischen dem Treten ihrer schlanken Beine und dem Befreien ihrer Knie aus seinem Griff oder dem Versuch, sie mit den Knien auf den Rücken zu schlagen.

In einem weiteren Ausbruch von Gelächter warnte Cass ihn, auszusteigen, ?HAHAHA!

KASSE!

Du gehst besser von mir runter, ich piss mir gleich in die Hose!?

„Was soll ich sagen, Schwester, wenn du versprichst, mich nicht zu feuern, lasse ich dich gehen.

Sie können zur Arbeit gehen, aber wenn Sie mit dem Staubsaugen fertig sind, putzen Sie auch die Badezimmer.

Handeln??

Cass wollte gerade protestieren, musste aber pinkeln?

Wirklich schlecht.

Sie hatten immer ihr Wort gehalten, also akzeptierte er die Bedingungen, fing aber an, einen Plan zu schmieden?

„Ich bringe dich heute Abend zurück?“

Während ihres jungen Lebens waren die Parker-Kinder hervorragend darin, Etikette zu lernen, andere zu respektieren und sich umeinander zu kümmern.

Obwohl der Unfug immer Teil ihrer Persönlichkeit war, konnte sich keines der Kinder an einen ernsthaften Streit mit dem anderen erinnern.

Nora Parker arbeitete sechs Tage die Woche als Kellnerin in einem örtlichen Restaurant.

Während seiner jahrelangen Hingabe hatte er sehr gute Gehälter und tolle Trinkgelder von seinen treuen Kunden verdient.

Nora brachte wahrscheinlich mehr Geld nach Hause als die beiden anderen Mitarbeiter, mit Ausnahme von Firmeninhaber Lee Wang.

Oft gingen Bill und Cassidy mit ihrer Mutter vier Blocks zum Abendessen, aber er hätte sich nie Sorgen gemacht, wenn sie nicht aufgetaucht wären.

Er hatte sich immer wohlgefühlt, dass sie zu Hause sicher sein würden.

Schulabende, wenn er von seiner Spätschicht nach Hause kam, würden sie beide in ihren Betten schlafen.

Die 32-jährige Nora war sehr attraktiv, lehnte aber einige Einladungen ab, sich mit Männern zu verabreden, die sie schon lange kannte.

Aber er war nicht dumm.

Einmal in der Woche ist Lee Wang ein netter ?Bonus?

200 Dollar für zehn Minuten am Stück.

Wusste seine Frau das nicht?

Es war halb neun, und Cassidy hatte ihre Aufgaben und Bills erledigt.

War es an der Zeit, ihren Plan mindestens drei Stunden vor der Heimkehr ihrer Mutter in die Tat umzusetzen?

„Billy!

Kannst du kommen und mir helfen?

Ich bin im Zimmer meiner Mutter!?

Er stellte sich unter das Bett und machte sich fertig.

„Ich bin unter dem Bett und diese Kiste ist verstopft“, rief Bill, als er den Raum betrat.

Wenn Sie hier untergreifen und den anderen Arm nehmen können, schätze ich, kann ich drücken, während Sie ziehen, und wir können ihn herausholen?

Er streckte seinen Arm unter das Bett und plötzlich erwischte sein Handgelenk etwas.

Cassidy hatte ein Ende der Manschetten an ihn und das andere an die Matratzenfedern geklemmt.

?Was zum Teufel??

Cassidy schlüpfte von der anderen Seite und sagte: „Awmm?“

genannt.

Ich werde meiner Mutter erzählen, was du gerade gesagt hast.

Er wird sowieso einen Anfall bekommen, wenn er nach Hause kommt.

Du wirst eine Menge Ärger bekommen, BIG.?

?Worüber redest du?

Du bist derjenige, der Ärger bekommen wird, weil er mich so gefangen hält.

Außerdem, Mädchen, ich werde dir in den Arsch treten, wenn ich frei bin.

Seine andere Hand war unter dem Bett und versuchte herauszufinden, wie er sich befreien könnte.

Cassidy glitt hinter sie und zog ihre weiten Shorts hoch.

In dem Moment, als er seinen steigenden Hahn ansah, klappte sein Mund auf.

Es war ihr nie in den Sinn gekommen, dass BT ausgestellt werden würde.

Als Nora nach Hause kam, dachte sie, es wäre nur ihr nackter Arsch.

Jetzt wusste er nicht, was er als nächstes tun sollte.

Flüche kamen aus Bills Mund, aber Bill war das egal.

Er sah, wie seine Shorts den Gürtel packten, also zog er sie ganz nach oben und warf sie aufs Bett.

Schließlich sagte er ihr, dass er einen Deal machen würde.

„Ich? Ich werde die Schlagzeilen aufdrehen, aber nächsten Samstag wirst du die ganze Arbeit machen und niemand erzählt meiner Mutter etwas darüber, was heute passiert ist, richtig?“

Er kniff sanft die Spitze ihres Schwanzes und fügte hinzu: „Oder heute Abend.“

Sie stimmte zu, ließ ihn los und beide gingen ins Wohnzimmer?

Der Mentalist war im Fernsehen.

„Ich wünschte, ich könnte verstehen, was die Leute denken.

Wenn ich Patrick Jane wäre, würde ich gerne wissen, ob Teresa mich wirklich liebt.

?Warum??

„Denn wenn er mich wirklich mag, würde ich versuchen, sein Höschen zu tragen.“

?Waaaaat??

„Ja, wenn ich ein Mentalist wäre, würde ich herausfinden, wer es veröffentlichen würde und wer nicht.

Kann ich das so machen?

Verdammt?

Mädchen die ganze Zeit

„Billy, du solltest besser aufpassen, wenn meine Mutter dich so reden hört, wird sie dich für zehn Jahre in deinem Zimmer einsperren.“

Bill sah seiner Schwester in die Augen und lächelte.

Sie schiebt ihre Shorts herunter, dieses Mal absichtlich, um sich ihm auszusetzen, „Komm schon, Cass, lass uns ficken.

Du und ich.

Es wird Spaß machen.?

Wieder konnte Cass ihre Augen nicht von dem harten Schaft abwenden, „Billyyyyy!

Können wir nicht?.?

?Warum?

Ich erzähle nie deine Geheimnisse.

Du sagst nie meins.

Wir können uns ausziehen und mehr voneinander erfahren.

Dann können wir Liebe machen.

So richtig verdammt.

Komm schon, Schwester, wie?

Wir müssen beide wissen, wie es geht, und wir können es uns gegenseitig beibringen.

Ich kenne auch eine Website namens XNXX, auf der wir viel lernen können.

Komm, lass es uns tun.

Cassidy betrachtete den ersten erwachsenen Hahn, den sie je gesehen hatte.

Jedes Mal, wenn er blinzelte, sah er aus, als wäre er größer und dicker.

Außerdem entdeckte er, dass seine Hand auf seiner eigenen Beule lag und seine Finger nach dem Schlitz im Stoff seiner Unterwäsche suchten.

„Aber Billy, du bist mein Bruder.

Ich finde nicht, dass du Geschwister haben solltest??

Während er sprach, stand Billy auf und ging mit seinem Werkzeug in der Hand über die Kissen.

Schau, wie schwer es ist, Cass.

Wenn ich keine Erleichterung bekomme, fangen meine Eier an zu schmerzen und es ist bekannt, dass Infektionen beginnen.

Wenn du nicht willst, dass ich dich ficke, wirst du mich dann lutschen?

„Billy, habe ich nicht jemals gesagt, dass ich nichts machen will?

Sex mit dir haben

Ich sagte, ich habe nicht darüber nachgedacht.. uns??

Bill fiel auf die Knie. „Dann zieh erstmal deine Hose aus und lass mich dich sehen.

Lass mich deine Muschi berühren.

ich nein?

Ich verspreche, ich werde dir nicht weh tun oder irgendetwas tun.

Sie zog ihr Höschen aus und spreizte ihre Beine leicht.

Mit steifer rechter Hand streckte Bill seine linke Hand aus und begann, seinen Tanz leicht zu massieren, während er versuchte, sich auf seine Klitoris zu konzentrieren, wie er online gesehen hatte: „Fühlt sich das gut an?“

Computermädchen lieben es?

aber wenn du dich von mir lecken lässt, da unten, verdammt?

„Gott, ja, es fühlt sich gut an, aber immer noch wir?

Oh dieser Ort, genau dort.

Ja da.

Ohhhh, das fühlt sich richtig gut an.

Meinst du es ernst, mich zu lecken?

Wo habe ich gleich gepinkelt??

„Cass, es gibt so viel im Internet, dass du es nicht glauben würdest.

Habe ich gesehen, wie Mädchen gleichzeitig zwei Schwänze in die Muschi und einen Schwanz in das Arschloch bekommen?

Er stand von der Couch auf und brachte seinen Kopf näher an seine Fotze, die anfing, von seinem eigenen Saft nass zu werden.

„Ich habe einmal einen Mann mit Doppelhals gesehen.

Er drückte beide Löcher gleichzeitig.

Wow Schwester?

Deine Muschi ist viel hübscher als ein Haufen Prostituierter im Internet?

Cassidy senkte den Kopf und vergrößerte instinktiv den Abstand zwischen ihren Beinen.

Bills Mund öffnete sich und seine Zunge streckte sich heraus.

Cassidy keuchte bei dem Gefühl der schlüpfrigen Zunge in ihrer Spalte, „Billyyyyyyy?

Oh mein Gott, das fühlt sich großartig an!

Ah, ja, ja, ja?

äh?

yeshhh.. Ah, yeshhh.?

Die Natur kontrollierte die Wünsche ihres Körpers.

Ihre Hüften begannen, sich im Rhythmus zu Bills Mund zu heben, während sie servierte.

Es dauerte weniger als eine Minute, bevor er anfing, das Kribbeln in sich zu spüren.

Zuerst dachte sie, sie sollte pinkeln, aber das war anders.

Eine Hand fuhr zum Hinterkopf seines Bruders und drückte ihn an seine Jungfräulichkeit.

Ihre andere Hand glitt unter ihr Hemd und begann, ihre Brustwarzen zu reiben, die mit dreizehn Jahren stärker hervorstanden als der Rest ihrer Brüste.

Eine weitere Minute Sprachübung brachte Cassidy zu ihrem ersten Orgasmus: „Oh mein Gott, BILLYYYYYY!!

Oh mein Gott!

WAS IST LOS?

OH, SHIIIIIIIIITT!

Ich? MMM?

AH, GOTT, AH, GOTT, OH, GGGGGG, GGGGG, GODDDDDDDD!!!!!

verdammt!!?

Bill war ziemlich erfreut, dass Cassidy zum ersten Mal ejakuliert hatte, „Wow, Schwesterchen.

Du hast gerade mein Gesicht mit Katzensaft benetzt.

Perfekt!

Mann!

Es schmeckt auch gut.

Wenn dir das genauso gut gefällt wie mir, freu ich mich immer deine Fotze zu lecken.

Cassidy atmete schwer, ?Juice?

bin?

Was hast du mit mir gemacht, Billy?

Bill stand auf und zog sein Shirt über seinen Kopf, „Ha?mon, da ist ein Video, das ich dir auf XNXX zeigen möchte.“

Nackt schluchzend rannten sie nach oben zu Bills Zimmer.

Die Pornoseite wurde markiert und innerhalb von Sekunden sahen sie Frauen dabei zu, wie sie sich bis zu dem Punkt masturbierten, an dem ihre Orgasmen buchstäblich dazu führten, dass Säfte aus ihren Vaginas flossen.

Als er seine Schwester ansah, erkannte Bill, dass sie mit ihm spielte.

?Schauen Sie sich das jetzt an?

Bill ging zu einem anderen Video über: „Das erinnert mich an uns, Cass.“

Bruder und Schwester rangen um die Fernbedienung und kicherten jedes Mal, wenn einer den Intimbereich des anderen berührte.

Cassidys Mund öffnete sich und sie beobachtete, wie die Schwester den Schwanz ihres Bruders schluckte.

„Wie kann er so viel in seinen Mund passen?“

Bill, ?tiefe Kehle?

einen langen Penis? Aber wir können viel üben, wenn du willst?

er lächelte und zwinkerte.

Innerhalb von Minuten hatte Cassidy zugesehen, wie die Schwester Schwänze lutschte und in vier oder fünf Stellungen fickte.

Bill klickte auf die Website und sagte zu ihm: „Hier müssen Millionen verschiedener Videos und tonnenweise schmutzige Geschichten drin sein.“

Auch Milliarden von Bildern?

Frauen, Männer, Schwule, Schwänze, Fotzen, Titten, was auch immer.

Sie können kommen und zuschauen, wann immer Sie wollen.

Ist diese Seite auch sicher vor Viren?

Können wir uns jetzt lieben?

?Hmm?

lass mich pinkeln.

Können wir es dann versuchen?

Ich denke.?

Bill bot ihr an, sie ins Badezimmer zu begleiten und ihr ihren haarigen Arsch abzutrocknen, aber sie sagte ihr, sie müsse ein bisschen nachdenken: „Wirst du mich dir einen blasen lassen, wenn ich zurückkomme?

Ich glaube, ich würde es gerne versuchen.

„Oh, verdammt, ja!

Ich werde gleich hier im Bett liegen und meinen Schwanz fliegen lassen.

Cassidy kam zurück und kletterte zwischen Bills Beine. „Ich habe auf die Uhr geschaut, meine Mutter wird in anderthalb Stunden zu Hause sein.

Ich hoffe, das dauert nicht lange.

Es dauerte etwas länger als die angeforderte Rechnung.

Seine Hände und Augen studierten jede Falte und jedes Haar auf seinen Hoden.

Jede Ader in seinem sechs Zoll langen Penis wurde von seinen prüfenden Fingern auf und ab verfolgt, jede Falte in seiner Haut glatt gedehnt?

habe es dann wieder reingesteckt.

Als sich der Vorsaft in ihrem Pissschlitz zu bilden begann, begann Cassidy, ihn sauber zu lecken, dann ließen ihre jungen, empfindlichen Lippen den Schaft zwischen sich gleiten

mehr als zwei Minuten.

Er schluckte alles Mögliche, verlor aber ein wenig.

„Tut mir leid, Billy, auf deiner Seite ist jetzt ein Durcheinander.

Vielleicht ist es meiner Mutter egal.

Bill erklärte, dass er seit drei Jahren dort verweilte und seine Laken immer schmutzig waren, „Trotzdem, wenn du dich von mir ficken lässt, legen wir besser ein paar Handtücher unter dich.

Es kann etwas Blut geben, wenn Ihre Kirsche zum ersten Mal geknackt wird.

?Meine kirsche?

Wird es mir weh tun?

Hast du mich jemals in meinem Leben verletzt?

Bill hatte die meisten Sexgeschichten gelesen und wusste, was er sagen sollte, ?

Das Jungfernhäutchen wird auch Kirsche genannt.

Es ist eine dünne Membran in dir, und wenn ein Schwanz durch sie hindurchgeht, bricht sie und verwandelt dich in eine Frau statt in ein Mädchen.

Normalerweise tut es beim ersten Mal ein wenig weh, aber lieben es Frauen nach zwei oder drei Mal genauso gut wie Männer?

Können wir JETZT Liebe machen?

„Hast du das noch nie gemacht?

Rechts??

Bill nickte und griff nach ihren Beinen.

Sie fing an, die Innenseite ihrer Oberschenkel zu reiben, die Beine auseinander und näherte sich ihrer Katze. „Komm schon, Cass?

Wie oft wirst du mich fragen?

Sie wissen, dass wir es tun werden.

wie möchtest du anfangen

Sie krabbelte neben ihn und legte sich auf den Rücken. „Ich will versuchen, das Mädchen in dem Video in jeder Hinsicht aufzuregen?“

du hast gefickt.

Setz dich zuerst auf mich und reibe deinen Schwanz an deiner Fotze.

Wir werden wahrscheinlich nur einmal Zeit haben, das zu tun, bevor meine Mutter hier ist, also will ich, dass meine Kirsche geknackt wird und du in mir abspritzt?

?Wann war Ihre letzte Periode??

„Vorgestern ist vorbei.“

„Nun, du solltest noch keinen Eisprung haben, also werde ich dich nicht schwängern.“

Cassidy stand auf, als sie das Wort „schwanger“ hörte, war aber erleichtert, als ihr Bruder sie küsste und sagte: „Keine Sorge, Cass, ich liebe dich.

Bill brauchte drei Sekunden, um aus dem Bett zu springen und die Handtücher aus dem Badezimmer zu holen.

Sie half, sie unter ihren Arsch zu schieben und kroch über ihren flachen Körper.

Er legte seinen Schwanz auf den Hügel und beugte sich vor und zurück.

In dieser Position stellte sie erfreut fest, dass ihre Klitoris bei jeder Bewegung mit ihr gerieben wurde.

Bill konnte sich nicht lange genug zurückhalten, um zum Orgasmus zu kommen.

Sie schienen angefangen zu haben, als er seinen Bauch mit heißem, klebrigem Sperma bedeckte: „Hoffentlich kann ich mich festhalten, nachdem ich das alles abgezogen habe.

Ich möchte meinen Peter so sehr in dich versenken, dass ich es nicht ertragen kann, Schwester.

Ich hole dir einen Waschlappen.

Glücklicherweise waren Jugend und Männlichkeit auf seiner Seite.

Bill drehte sich um und wusch den Dreck vom Bauch und dem Katzenhaufen seiner Schwester.

Je mehr er „putzt“, desto breiter werden seine Beine, „Ich bin bereit, wann immer du willst, Billy.“

Wieder untersuchte er ihre Fotze, spreizte seine Schamlippen und leckte sie ordentlich ab.

Als sie dachte, dass sie nass genug war, nahm sie ihre Position ein und zog ihren Schwanz zwischen ihren Schamlippen auf und ab.

Als sich sein Loch leicht zu öffnen begann, stieß Bill seine Härte hinein und glitt weit genug, um seine Kirsche wieder auf den vorgesehenen Schaft zu setzen.

Er machte eine weitere Bewegung und setzte sich gegen ihren Schritt.

Nach eigenen Angaben hielt Cassidy den Atem an, weinte aber weder, noch klagte sie über die Schmerzen.

Er legte eine Hand auf beide Seiten des Gesichts seines Bruders und zog ihn für einen Kuss an sein Gesicht.

Als sie sich trennten, schloss sie die Augen und sagte zu ihm: „Fick mich jetzt, Billy?

Fick mich mit allem, was du hast

**********

Nora Parker kam gegen 23:30 Uhr nach Hause.

Sie ging die Treppe hinauf, überrascht, dass ihre Kinder nicht gekommen waren, um sie zu begrüßen, wie sie es normalerweise an Samstagabenden tun.

War Cassidy nicht in ihrem Zimmer?

Er hörte ein leises Schnarchen aus dem Zimmer seines Sohnes.

Als er langsam seine Tür öffnete, trafen seine Augen auf eine Szene, die gute Erinnerungen wachrief.

Cassidy schlief nackt in den Armen ihres Bruders.

Bills Teenager-Penis war hart und drückte gegen den Rücken seiner Schwester?

genauso wie Nora und ihr Bruder Will nach ein paar Runden Teenie-Sex eingeschlafen waren.

Es war eine Schande, dass Will im Kampf getötet wurde.

Während der Junge gerade Laufen lernte, spielte er mit Bill, traf aber nie seine Tochter Cass.

Hinzufügt von:
Datum: Februar 20, 2022

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.