SekundÄre bedingungen – mutter und sohn

0 Aufrufe
0%

SEKUNDÄRE BEDINGUNGEN

Eine Mutter und ihr Sohn haben ein unerwartetes Erlebnis

Ergebnisse einer experimentellen Enthaarung

von Ödiplex 8==3~

Ein Heilmittel gegen Haarausfall.

Daran arbeitete mein Mann, als er „Depil-X“ erfand.

So nannte er den experimentellen Haarentferner, der unser aller Leben veränderte, mein Sohn und ich, und mein Mann der Meister der „Follikel-Follies“, wie das Produkt genannt wurde.

„Get your jollies with Follicle Follies“, lautete der Slogan, bevor er illegal wurde.

Aber schon vorher versuchte es meine Ehepartnerlaus an seinem Nachwuchs und seiner Frau.

Er wusste nicht genau, worauf er uns da einließ.

Aber er musste Guinna-Schweine haben, um zu sehen, ob es funktionierte.

Er hat es zu gut gemacht, viel besser als er erwartet hatte und mit unerwarteten Nebenwirkungen.

Nun wollte Dr. Dork, wie ich den Nerd, den ich heiratete, nannte, im Zuge seiner Forschungen, um ein Heilmittel für Kahlköpfigkeit zu finden, sehen, wie Haarlosigkeit aussehen könnte.

Also erfand er ein zweiteiliges Enthaarungsmittel, wie ein Shampoo und eine Spülung;

Das erste entfernte Haare und das andere beruhigte die Haut, während es das Follikelwachstum unterdrückte.

Wenden Sie beides jeden zweiten Tag an, als würden Sie Ihre Haare waschen.

Nur so konnte man glatt rasiert bleiben.

Es wurde eine Art Fruchtgeruch hinzugefügt, um den chemischen Geruch zu überdecken.

Sie können die D-Creme und den Conditioner auf Ihrem Gesicht oder Ihren Beinen oder für ein Bikini-Wachs verwenden.

Letzteres verursachte alle Probleme.

Sie brauchen beides oder Sie bekommen schrecklichen Juckreiz.

Aber mit beiden Teilen der App hat es gut geklappt, Wortspiel beabsichtigt.

Um das Projekt geheim zu halten, hat mein Mann seine unschuldige Familie angeworben.

Am Ende der Probezeit gab es keine Unschuld mehr.

Jetzt hatte mein Sohn einen sehr hellen Bart, also brauchte er ihn nicht im Gesicht.

Aber wir hatten beide ein bestimmtes genetisches Merkmal, das von meiner Mutter geerbt wurde.

Wir waren sehr zottig in unserem Genitalbereich.

Hier wurden wir gebeten, das experimentelle Thema anzuwenden.

Ich habe es an meinen Beinen ausprobiert, aber obwohl es dort gut funktionierte, machte der echte Puddingtest unsere Körpermitte so glatt wie Neugeborene.

Was keiner von uns erst später erkannte, war, dass die Kombination von Verbindungen in den beiden Mischungen, wenn sie zusammen verwendet wurden, eine bestimmte Art von Juckreiz einer anderen Art erzeugte.

Das hat die ganze Sache kompliziert, es waren mein Sohn und ich, die das Produkt benutzten, und niemand wusste, was das Ergebnis sein würde oder es hervorbringen würde.

Denn die unmittelbare Wirkung der Anwendung beider Produkte auf die Genitalien bestand darin, eine Person für etwa dreißig Minuten extrem geil zu machen.

Ich verstehe, dass das wie Science-Fiction klingt, aber wenn Sie vor fünfzig Jahren über Viagra gelesen hätten, hätte es genauso fantastisch und genauso wie eine dumme Chimäre geklungen.

Da es natürlich im Labor meines Mannes hinter dem Haus gemischt wurde, waren die Mengen jeder Charge begrenzt.

So muss ich mir zum Beispiel etwas vom ersten Teil beider Formeln von meinem Sohn ausleihen, wenn ich keine mehr habe.

Die Sache ist, wie jedes Mal, wenn Sie bei Ihrem Biber eine Glatze bekommen, ist es unangenehm, wenn er anfängt, nachzuwachsen.

Sie versuchen also, den haarlosen Zustand aufrechtzuerhalten, um diesen Status quo aufrechtzuerhalten, und wenn Sie dies nicht tun, ist das nicht nur ein Problem für Sie?

Nun, es gibt keinen Sex, wenn du im „Sandpapier-Modus“ bist, wie mein Kind sagt.

Aber dieses Zeug war so einfach zu verwenden, so einfach wie ein Shampoo und eine Spülung, wie ich bereits erwähnt habe, dass es nicht schwer war, es „seidig wie ein Babypopo“ zu halten.

Fühle dich dort in deiner Unterwäsche.

Nun, ich hatte die Nebenwirkung der erotischen Stimulation bemerkt, führte sie aber einfach darauf zurück, dass ich besonders süß war;

Das taktile Gefühl von reiner Haut machte mich auf die sexuelle Natur des Bereichs aufmerksam, in dem ich die neue Formel aufgetragen hatte.

Mein Sohn war sich der genitalen Stimulation aus zwei Gründen nicht bewusst;

Er war neu darin, haarlos zu sein, und schrieb den Effekt dem Unterschied zu, dass er weniger Haare wie ich hatte, und weil in diesem Alter jedes Reiben seiner Eier usw.

machte ihn trotzdem aufgeregt.

Das Ausmaß unserer lustvollen Libido, das von den Kombinationslotionen freigesetzt wurde, war das, was uns überraschte.

Eines Tages war ich gerade mit dem Duschen fertig.

Als ich aus der Glaskabine trat, klopfte es an der Tür zu meinem Badezimmer, das Teil der Master Suite ist.

?Mama!

Ich brauche bitte mehr Teil 2 von Depil-X.?

kam die Beschwerde meines achtzehnjährigen Sohnes.

Ich sagte ihr, sie solle eine Minute warten und wickelte ein Handtuch um mich.

Dann ließ ich ihn herein und reichte ihm die Quetschflasche mit der After-Lotion.

?Danke!

Ich werde nicht für eine Minute sein!?

Er schnappt sich die Lotion, lässt sein Handtuch um seine Taille gewickelt fallen und hüpft mit einem Aufblitzen von Brötchen in meine Duschkabine.

Ich hatte schon immer ein Faible für männliche Pobacken, besonders straffe sportliche Pobacken wie bei jungen Männern.

Die Jugend meines Badezimmers hatte ein vorbildliches Set.

Ich spürte, wie meine Brustwarzen zuckten und nicht von der Kälte der sich öffnenden und schließenden Tür, die einen Teil der heißen, dampfenden Luft entweichen ließ.

Ich konnte sehen, wie er ihren Schritt und ihre unteren Teile mit dem weißen Schaum beschmierte.

(Sie haben die rosa Färbung später als Spielerei angebracht.) Ich war natürlich innerhalb des halbstündigen Fensters der sexuellen Nebenwirkungen, die an meiner weiblichen Anatomie arbeiteten, was die Dinge auch dort heiß machte.

Aber das war mir damals noch nicht bewusst, weil mich das Eindringen meines Sohnes in mein Privatleben ein wenig aus der Fassung brachte.

„Wirf mir ein cooles Handtuch zu, Mama!“

Er hat gefragt.

Sprich frech!

Ich erwartete, dass er sich in die andere Dusche auf seiner Etage zurückziehen würde.

Jetzt bat er mich um ein neues Handtuch, seins lag feucht auf dem Teppich zu meinen Füßen.

Konnte er es nicht wieder benutzen?

Keine verdammte Wäsche mehr!

?

Was, wenn ich es nicht tue?

„Dann muss ich eben in meinem Geburtstagsanzug rausgehen, wie ich es als Kind getan habe.“

er drohte, scherzhaft war ich mir sicher.

?Einverstanden,?

Ich sagte, nannte es Bluff oder Buff sozusagen: „Ich habe dich sowieso seit dem Tag deiner Geburt nackt und haarlos gesehen, also ist es nichts Neues, nackt vor deiner Mutter zu sein.“

?Ah!?

rief mein durchnässter Sohn aus, trat aus der Glaskabine und verschüttete Wasser auf den Boden. „Aber nackter Arsch und allein mit meiner nackten sexy Mutter auch, das ist etwas ganz anderes!“

?

Ich bin nicht nackt, ich habe einen Schlepptau.

.

äh!

?

Ich weinte, als er mir mit einem schelmischen Schlag auf den Knoten die schnappte, die ich trug!

„Nicht mehr, danke für das Handtuch, Mama!“

»

und er fing an, sich damit zu trocknen.

„Hey, ich bin deine Mutter, verdammt.

Gib mir mein Handtuch zurück!?

Anstatt einfach einen anderen vom Ständer zu nehmen, fing ich an, den zu ziehen, den er mir genommen hatte, und wir hatten ein paar Momente lang ein Mini-Armdrücken.

In diesen wenigen Sekunden konnte ich ihn sehen, wie er war, als er klein war.

Er konnte mich als volljährige Frau sehen.

Ich spürte, wie etwas Gleitmittel aus meiner Vagina tropfte und sie fing an, sich zu erigieren.

„Lass mich sehen, wie kahl du da drüben aussiehst.“

sagte ich und ließ plötzlich das Handtuch los.

Vielleicht entmutigten ihn meine Hingabe und die anzügliche Bitte, aber er passte sich an, ließ das Tuch fallen und hielt inne.

?Einverstanden.?

Er hat geantwortet.

Ich konnte sehen, dass er meine Form vollständig trank, um die Erinnerung an meine Reize in seinem Gehirn einzuschließen.

Sein Penis schwoll weiter an.

Ich war jetzt selbst matschig.

„Mama, wenn du Depil-X verwendest, hast du dann schon .

.äh .

.

fühlen .

.

äh.

.?

„Geil, Schatz?

Ja, jetzt, wo du es erwähnt hast, fühle ich eine gewisse Aufregung, mehr als wenn ich mich rasiert oder ein Bikini-Wax gemacht hätte.?

Er sprach enthusiastisch: „Ich werde wirklich sensibel – auf eine gute Art und Weise, wie wenn ich eine Weile keinen Sex hatte und ich unbedingt darauf brenne, ein Mädchen zu ficken oder zu masturbieren.

Um eine Art Befreiung von diesem sexuellen Juckreiz zu haben, wenn Sie verstehen, was ich meine.

„Ja, ja, auf jeden Fall!

Ich auch!

Ich dachte, es läge nur daran, dass ich neu haarlos war, aber es besteht ein zusätzlicher Bedarf, mein Haar zu stimulieren.

.

Weiblichkeit.?

„Möchtest du das jetzt tun?“

Ich sah ihn ein wenig schockiert über den obszönen Vorschlag an, ich hatte nicht die Absicht, es zu demonstrieren!

„Willst du, dass ich?“

Und bevor ich ein Wort des Protests äußern konnte, streckte er seine Hand aus und ließ einen Finger in meinen glatten Schlitz gleiten und zog ihn über die Klitoris!

VERDAMMT!

Es war ein köstliches Gefühl!

Mir wurde sichtbar kalt, als ein Schauer sexueller Erregung durch mein Nervensystem lief.

„Schatz, nein!“

Ich protestierte, aber ich hatte keine Lust, ihn aufzuhalten.

Es war so gut und erotischer als alles, was seit langem passiert war.

Er muss gespürt haben, dass es mir zu schaffen machte.

Meine geschlossenen Augen und mein Keuchen müssen ein Zeichen dafür gewesen sein, dass er mich auf eine mehr als nur ein bisschen angenehme Weise berührt hatte, als er weiterhin seine Finger an meinen femininsten Stellen streichelte.

Ich konnte nicht anders, ich hatte auf der Stelle einen kleinen Orgasmus!

Dankbar, dass er diese schnelle fleischliche Eroberung vollbracht hatte, umarmte er mich.

Seine Arme stützten mich und drückten meinen Körper gegen seinen, wir beide ohne Kleidung, aber Gott sei Dank tat er es, als meine Knie ein wenig nachgaben von dem schönen Höhepunkt, den er so fachmännisch geliefert hatte.

Ich erholte mich schnell und löste mich, sobald ich mein Gleichgewicht wiedererlangt hatte.

Widerwillig ließ er mich gehen.

„Das war eine sehr böse Sache, die du gerade getan hast.

Sag es deinem Vater nicht und versuche diesen Stunt noch einmal!

?

„Aber es hat dir sehr gefallen, nicht wahr?“

„Natürlich, aber du bist mein Sohn, und Mütter sollen sich nicht mit ihren Jungs amüsieren.“

„Ich bin kein Junge mehr, wie du sehen kannst, und ich habe dich reingelegt.

Sie können sich gerne erwidern, wenn Sie dies wünschen.

?

Ich war versucht, mit seinem stolzen Straight Poker zu spielen.

Aber ich hatte mich von dem verrückten Moment der Lust beruhigt und entschieden, dass Diskretion im Moment der beste Teil der Tugend ist.

Aber ich zog an seinem Penis und wiederholte: „Mütter sollen keinen Spaß mit ihren Jungs haben.“

Aber danke für das Angebot und für das Sperma.?

Ich fuhr fort, um die Ablehnung abzumildern.

Versuchen Sie, sein männliches Ego nicht zu verletzen oder seine Zuneigung zu entfremden.

Es war ja nicht so, dass ich unter diesen Umständen nicht selbst in Versuchung geriet, also warum sollte ich ihn wegen dem, was passiert war, schuldig fühlen lassen.

Es war nur eines dieser Dinge, ungeplant und sicherlich nicht zu wiederholen.

Also dachte ich.

„Mama, ich liebe dich wirklich!“

»

rief er aus und gab mir eine weitere Umarmung und einen dicken Kuss auf die Lippen.

Ich konnte seine Erektion an meinem Bauch spüren.

Ich küsste ihn zurück, dachte aber, dass ich mich besser zurückhalten sollte, während ich meinen Verstand über mich bekam.

Ich nahm ein sauberes Handtuch vom Ständer, wie ich es vorher hätte tun sollen, und wickelte es um mich, als ich aus dem Badezimmer ging.

„Geh und zieh dich an, bevor dein Vater uns erwischt.“

Vergiss die letzte halbe Stunde, die passiert ist!?

Aber natürlich konnte keiner von uns den Vorfall vergessen.

Aus irgendeinem Grund tat ich so, als wäre ich Teil einer rassigen Verschwörung, die weitergehen würde.

Ich hatte wirklich nicht die Absicht, die Dinge weiter laufen zu lassen oder in der Intimität voranzukommen;

und schon gar nicht zu reproduzieren.

Die zweite Begegnung war ebenso ein Zufall mit Depil-X wie die erste.

Aber dieses Mal war ich derjenige, der die Manipulationen durchführte.

Es war zunächst ziemlich unschuldig.

Ich hatte nach unserer Affäre mit der Lotion stärkere romantische Gefühle für meinen Sohn, fantasierte über ihn und mich und was hätte passieren können.

Aber ich sagte weder ihm noch meinem Mann etwas über meine innere Zerrissenheit.

Ich war mir nicht sicher, ob dies die exotische Situation war, die entstanden war;

oder auf meine Nachkommen Gefühle zu übertragen, die ich für meinen Ehepartner haben sollte, wenn er mir mehr Aufmerksamkeit geschenkt hätte als seiner Laborausstattung.

Ich ging am Zimmer meines Sohnes vorbei, als ich hörte, wie er nach mir rief, als hätte er Schmerzen.

Ich öffnete die Tür, um ihm zu helfen, egal wie verzweifelt er war, und fand ihn auf der Bettkante sitzend, auf einem Handtuch unter seinem Gesäß ausgebreitet.

Er masturbierte.

Sein Haar war nass und seine Augen waren geschlossen, als er an seinem Ständer ruckte.

Eine Flasche Depil-X After-Lotion neben seiner rechten Seite und die weiße Creme bedeckte seinen Schwanz.

Offensichtlich war er vor ein paar Minuten aus der Dusche gekommen.

Der erotische Nebeneffekt hatte ihn angetörnt und nun erleichterte er sich und fantasierte über mich.

Obwohl sich die eigentliche Erklärung für diese „Nebenleiden“ erst später herausstellte, nahm ich natürlich an, dass seine Anregung von unserem Treffen unter der Dusche kam.

Die Szene war zu sexy, um mich nicht auch zu erreichen.

Ich trat ein, schloss dann die Tür hinter mir aufgrund einer Laune meiner Weiblichkeit, die sofort und enorm aufgeregt war, und ging auf ihn zu.

Als er das Geräusch der sich schließenden Tür hörte, blickte er mit einem überraschten Blick auf, der sich in ein Lächeln und dann in einen spöttischen Blick verwandelte.

Er sah zu, wie seine Mutter zu ihm kam, kniete sich hin, nahm seinen Ständer in seine eigene Faust und begann zu pumpen.

„Mama ist hier, Schatz.

Mama wird dir helfen, deine Freuden zu haben.

Mmm.

.Du hast neulich an den Tag gedacht, als wir in meinem Badezimmer waren und du mich rausgezogen hast??

Er nickte.

„Nun, jetzt bist du dran, lass das Sperma für deine süße Mutter rausspritzen.

Zeig mir was du mir in meine Fotze geben willst.

Los, lass den Schaum von deinen Eiern und lass mich mir vorstellen, wie du in meine Vagina spritzt!?

Ich habe keine Ahnung, woher diese Worte kommen, sie strömten einfach aus meinem Mund und ich konnte nicht sagen, ob sie aus meinem Herzen oder meiner Muschi kamen.

Sie wurden einfach fallen gelassen, aber sie haben es geschafft, denn mit nur ein paar Auf- und Abbewegungen meiner Finger, die sich um seinen Schwanz legten, brach sein Glibber-Geysir aus.

Es war auch eine höllische Ladung und ich dachte darüber nach, wie es wäre, wenn er Sperma in meinem Körper hätte.

Ich wurde sehr nass in meinem Höschen und kletterte fast auf seinen Schoß, um ihn dazu zu bringen, diesen immer noch steifen Stock in mein Loch zu stecken.

Aber wieder einmal ist der Moment der Krise vorbei, ohne dass wir den ultimativen Inzest vermieden hätten.

Ich war ein wenig enttäuscht, dass wir es nicht getan haben, obwohl ich in meinem logischen Verstand wusste, dass es das Beste war.

Und doch sehnte ich mich mit den primitivsten Teilen meines Gehirns danach, zu wünschen, wir hätten es.

Aber ich dachte, wir wären quitt, weil wir uns gegenseitig halfen, „das gewisse Jucken zu kratzen“, das die Haarentfernung den Geschlechtsorganen zu geben schien.

Mir wurde klar, dass ich meinem Mann von dieser gefährlichen Entwicklung erzählen musste.

Aber ich war mir nicht sicher, wie ich das machen sollte, ohne die Gemeinheit über die Dummheit zu enthüllen, die unser Sohn und ich geteilt hatten.

Es war klar, dass mein Junge eine romantische und sexuelle Anziehung zu seiner Mutter entwickelt hatte, so wie ich zu ihm.

Aber es war doch nicht natürlich?

Aber auch das war nicht zu leugnen.

Was ist zu tun?

Ich hatte mich verschworen, die freche, milde Inzestsituation, die wir verursacht hatten, geheim zu halten, aber wenn ich die Dinge weiterlaufen ließ, was könnten die Folgen und Auswirkungen sein?

Daher zögerte ich und zögerte, meine Frau wissen zu lassen, dass seine Frau von ihrem Sohn betrogen worden war, und sie fummelte an der Stange des besagten Sohnes herum.

Zwei Orgasmen und gemischte Gefühle waren die Folge.

Wie konnte ich sein besonderes Projekt ruinieren und ihm womöglich auch Schmerzen und Eifersucht bereiten?

Ich hatte das Gefühl, dass es ein Dilemma war, und ich schob die Entscheidung auf, wie ich damit umgehen sollte.

Das stellte sich als schlechte Taktik heraus, denn was dann passierte, hätte vermieden werden können, wenn ich den Mut gehabt hätte, reinzukommen.

Ich tat es jedoch nicht;

währenddessen fummelte Dr. Dork an seiner Formel herum und spielte in seinem Labor den Gott des Biochemikers.

Er hat es versäumt, die Guinna-Schweine zu erwähnen, dass die nächste Charge nicht so viel war, weil er konzentriert war.

Wir hatten also weniger Depil-X zu teilen.

Deshalb ging ich eines Tages auf dem Weg aus dem Schlafzimmer nackt in unser Badezimmer, bereit zu duschen, und fand meinen Sohn bereits vor mir.

Er schlug vor, dass wir die Dusche teilen und uns gegenseitig die Formel auftragen.

Ich wusste, was er meinte, dass wir beim Einseifen masturbieren würden.

Es wäre eine schmutzige Dusche.

Ich sagte: „Absolut nicht!“

Trotzdem öffnete ich wie eine Art Stepford-Mama die Kabinentür und betrat mit meinem Jungen ein paar leckere Brötchen.

Ich bin traurig, sagen zu müssen, dass die Eltern der Versuchung nachgegeben haben, als wäre ich ein Kind mit einer vollen Keksdose vor ihr.

Wenn ich irgendeine Art von Unterstützung von meinem Mann hätte, um der Welle der Verführung zu widerstehen, oder wenn die Mischung weniger stark statt stärker gemacht wurde, oder wenn weitere Tests durchgeführt wurden, bevor menschliche Probanden verwendet wurden .

Nun, alle IFs arbeiteten ziemlich daran, mich nass zu machen, als ich mit bereits erigiertem Schwanz meines Kindes hereinkam.

Wir wuschen uns zuerst, die Gelkörperseife verwandelte das rutschige Vergnügen in ein Vorspiel.

Er fuhr mit seinen Händen über meine Titten und meinen Hintern, wodurch mein Motor auf Touren kam und meine Muschi schnurrte.

Ich hatte die Gelegenheit, sein schlankes Gesäß zu packen und seinen Ständer zu schmieren.

Wir wanden uns und verdrehten unsere Oberkörper zusammen.

Unsere Küsse und Küsse verwandelten sich in lange, wirre Zungenknäuel, bevor wir Depil-X überhaupt aufeinander aufgetragen hatten.

Zu der Zeit machten wir den DX, sowohl 1 als auch 2, berührten uns gegenseitig mit diesem topischen Mittel an den empfindlichen Stellen im Intimbereich und verteilten die zweistufige Follikelformel, die doppelt mit den Chemikalien dosiert war, die es zu einem so starken Aphrodisiakum machten;

Wir waren auf dem besten Weg zu einer leidenschaftlichen Konvergenz von Inzuchtsex.

Wir spülten alle Seifen und Seifenlaugen, Lotionen und Seifenlaugen aus und vermischten sie nur mit H2O, um unsere glatte, rutschige Haut zu schmieren.

Natürlich wurde mein Inneres mit femininen Emulsionen eingeölt, und so sank seine Männlichkeit mit der Leichtigkeit eines Aals tief in meine Höhle.

Von Angesicht zu Angesicht war gut, aber als er mich umdrehte und mich von hinten nahm, war es noch besser.

Mit einer Hand auf einer Brust und Fingern, die meine Klitoris rieben, drückte er auf meine Mitte, aber er berührte gleichzeitig meine Seele, als seine Spitze die Öffnung meiner Gebärmutter traf.

Ich kam mit seinem dritten Schuss auf diese Weise, und er schoss weiter ein Feuerwerk im Regen, während wir mit völliger Hingabe im Stallspray fickten.

Irgendwann wollten meine Beine nachgeben, obwohl er meine Hüften hielt, um mich während meiner letzten beiden Höhepunkte zu stabilisieren, als sie durch meinen Körper rissen, also verließen wir das Gehege.

Er machte sich nicht die Mühe, das Wasser abzustellen, als wir aus der Kabine stolperten und auf dem weichen Teppich zusammenbrachen, um die wilde und freie Brunft fortzusetzen.

Auf meinem Rücken, mit ihm auf mir.

Ihr Becken eine Hammermaschine, die ihre Mutter rammte, hämmerte lustvoll in meine Fotze von ihrem Schwanz, aber auch nach einem vorangegangenen Orgasmus immer noch hart.

Ich komme wieder, als er mich auf den Boden schlägt.

Das Gefühl war, als würde man das Beste fressen, was man je gegessen hat, aber nie voll werden, es schien immer Platz für mehr zu geben.

Er drehte mich herum und ich ging mit meinen Armen auf die Knie wie eine Katze, die ihren Rücken streckt, aber diese Muschi hielt die Position, als wir es im Doggystyle machten.

Seine letzte wilde Wut, mich mit einer zweiten Spermaexplosion zu füllen, war mehr als fabelhaft.

Ich kam so hart, dass ich Angst hatte, ich hätte etwas im Inneren verdreht, als er seinen Schwanz so tief wie möglich schob und seine Eier immer noch draußen hatte.

Dann überwältigte uns der Höhepunkt all dieser Kataklysmen und wir brachen zusammen, um zu einem Haufen Gliedmaßen und einem stöhnenden Fleischhaufen zu zerfallen, glückliches Stöhnen und satte Körper, ein Haufen von zweien.

Wir bewegten uns minutenlang nicht, wir standen nur da, schnappten nach Luft und flüsterten: „War das toll?

und ?

Ich mag dich ?, ?

Ich hatte noch nie besser?

hallte zwischen uns wider.

Die Rolle der Lust im Inzest und die Rolle der Chemikalien war etwas, das in dieser schmutzigen Sünde nicht gelöst werden konnte.

Aber es war unbestreitbar, dass es eine chemische oder genetische Verbindung zwischen Liebe und Lust gab;

so waren wir in unserer Freude vereint und wussten, dass wir versuchen würden, die Erfahrung zu wiederholen.

Auf keinen Fall würde diese heißeste Dusche ein einmaliges Erlebnis werden.

Wir wollten Sex von einer Kunst zu einer Wissenschaft machen!

Bei unserer dritten gemeinsamen Dusche wurden wir erwischt.

Dann musste ich dem Betäubten, den ich geheiratet hatte, erklären (und ich benutze diesen Ausdruck ausdrücklich!), was die Nebenwirkungen bewirkt hatten, dass wir Zuneigung zueinander hatten, eine Affäre nebenbei, heimlich.

Um einen Begriff zu prägen, mit anderen Worten „Nebenwirkungen“.

Anstatt uns die Schuld dafür zu geben, dass wir unsere tierischen Triebe nicht kontrollieren, fragte er, wie lange die Wirkung anhalte.

Anstatt sich über unseren Inzest zu ärgern, war er fasziniert von dem Phänomen, dass unser Ficken durch seine Formel induziert wurde.

Anstatt empört zu sein, sah meine Frau die noch größeren Marketingmöglichkeiten als die Heilung von Glatze.

Tatsächlich war es ihm egal, dass er von seinem eigenen Sohn betrogen wurde, er war so glücklich, dass etwas, das er erfunden hatte, endlich funktioniert hatte.

Auch wenn dies unerwartete Ergebnisse waren.

Als sie in die Serienproduktion übergingen, ersetzte die Herstellerfirma Depil-X durch Follicle Follies.

Sie fügten eine rosa Farbe und einen angenehm fruchtigen Duft hinzu, und die Squeeze-Flaschen hatten eine Linienzeichnung, die an männliche und weibliche Formen erinnerte, die in einem Wasserfall verschlungen waren.

Die Anzeige überschwemmte alle Medien mit dem Slogan „Holen Sie sich Ihren Spaß mit Follicle Follies!“

und sie konnten es nicht in den Regalen halten.

Sie verwendeten auch die konzentrierte Mischung der Formel.

Es war, als würden sie Apfelmus aus dem Garten Eden verkaufen.

Sexuelle Sünde war überall weit verbreitet, als eine Welle ungezügelter Lust das Land fegte.

Wer ist zu Hause, wenn du duschst?

Ihr Ehepartner sicherlich, aber auch andere Familienmitglieder.

Und was nur eine kleine zügellose Neigung zu Ihrem Bruder oder Verwandten gewesen sein könnte, wurde durch die Verwendung der Erfindung meines Mannes aufgeblasen.

Jetzt sehen Sie, warum es verboten wurde.

Warum es illegal wurde.

Ja, und mein Sohn und ich sind der lebende Beweis dafür, dass ein glatter Groove und eine haarlose Erektion mit kahlen Eiern eine starke Kombination ergeben.

Explosiv sogar in den Spermien, die Gehirnerschütterungen für unsere nackten Genitalien waren.

Denn mit einem Bikini-Wax oder einer Rasur im Intimbereich erzielen Sie nicht den gleichen Effekt.

Es braucht die Chemikalien, die kombiniert wurden, um die „sekundären Beschwerden“ zu verursachen, die mein Junge und ich erlebt haben.

Nicht, dass pelzlose Haut allein keinen Spaß macht, aber es gibt einen besonderen Anreiz, der durch die Formel von Dr. Dork hinzugefügt wird.

Inzest an sich ist aufregend, aber unsere Erfahrungen haben bewiesen, dass die Konvergenz von Follikel-Follikes und Blutsverwandtschaft eine Kraft ist, der man nicht widerstehen sollte.

Mein Mann fand endlich ein Heilmittel gegen Glatzenbildung, aber es wurde auch verboten.

Weil jeder, der es benutzt, die ganze Zeit Sex im Kopf hat!

Hinzufügt von:
Datum: März 21, 2022

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.