Jim Mitchell reist mit seiner medizinischen Vertriebsgebiet in wöchentlichen Zyklen. Jede fünfte Woche ist er arbeiten würde in Nashville. Auf der Straße, so viel war hart für seine Familie. Er hatte einen abwesenden Ehemann und Vater-für die meisten seines Erwachsenen Lebens. Nun, da die Kinder erwachsen sind und in der Schule, seine Frau, Lucy, Reisen mit ihm, das machte das Leben viel einfacher. Außer wenn es Zeit war, zur Arbeit der Nashville Teil von seinem Vertriebsgebiet.

Nashville präsentiert seine einzigartige problem, wenn er ließ Lucy begleitet ihn auf dieser Geschäftsreise. In Nashville, Jim kennengelernt hatte Maggie Wilson, eine Krankenschwester an der Vanderbilt University Hospital. Jim hatte bekannte Maggie eng für etwa fünf Jahre. Sie war für alle praktischen Zwecke seine Frau von zu Hause Weg. In Nashville hielt er sich in Maggie’s Wohnung, und Sie vermutete, dass all die sexuellen Pflichten einer Frau normalerweise füllen. So können Sie verstehen das dilemma, Jim wäre, wenn Lucy mal traf Maggie.

Ein paar Monate nach Logan und Becky verließ das college, die nächste Reise nach Nashville kam durch. Jim war in der Lage zu überzeugen, Lucy zu verbringen in dieser Woche Besuch von Becky an Ihrer Hochschule. Das würde ihm erlauben, zu kommen mit einem festen plan zu halten, seine Frau und seine Geliebte abgesehen.

Lucy war begeistert von Ihrem Besuch bei Becky und Logan, so wählte Sie zu verlassen, am nächsten Samstag Nachmittag. Sie erzählte Jim wollte Sie es früh genug zu treffen, Becky und Logan zum Abendessen. Was Lucy hat't sagen, Jim, war, dass Keith Barrett lebte in der Nähe von Becky's college und hatte Sie heimlich geplant, ihn zu treffen, ohne Jim’s-Präsenzen. Sie geplant zu verbringen Samstag Abend im Keith’s Bett vor dem treffen mit Ihren Kindern am Sonntag Vormittag. Keith geweckt hatte, die Schlampe in Lucy, als Sie und Jim hatte einen Dreier mit Keith in Birmingham. Sie fand sich nun mit Blick auf andere Männer und Phantasien über sex mit Ihnen. Ihr sexueller Appetit war gestiegen, bis zu dem Punkt fantasieren über das Zusammensein mit Frauen auch.

Jim didn’t wissen, Lucy war sich bewusst, wer Maggie Wilson war, und den Teil, den Sie gespielt hat, in der Jim’s Leben. Seine Affäre mit Maggie hatte Mühe Lucy auf den ersten, aber Sie hat gelernt, damit zu Leben, denn Jim war ein guter Ernährer, ein guter Ehemann und ein guter Vater. Lucy hat't Sorge, wenn er mal ein wenig auf die Seite, solange er kehrte nach Hause zurück zu Ihr. Da Ihr zu dritt mit Keith und Jim, Sie ernsthaft in Betracht gezogen werden Fragen Jim, ob Sie und Maggie hätte einen Dreier mit ihm.

Lucy hielt an einem full-service-Tankstelle, bevor Sie verlassen die Stadt, um ein treffen mit Becky. Während der Tankwart bedient Ihr Fahrzeug, fand Sie eine private Ort, um einen Anruf zu tätigen. Sie hatte Keith Barrett’s business-Karte in Ihrer Geldbörse und gab ihm einen Anruf.

Keith hat't erkennen die Anzahl, also antwortete er auf dem Dritten ring mit seinem professionellsten Stimme.

„Keith Barrett hier.“

„Keith, das ist Lucy Mitchell, Jim Mitchell’s Frau. Erinnerst du dich an mich?“

Keith lachte, „ja, natürlich, ich erinnere mich an Sie, Lucy. Die Woche mit dir und Jim in Birmingham wird für immer in meinem Kopf geätzt, und Sie don’t haben, um zu klingen so förmlich. Sind Sie und Jim zurück in Birmingham?“

„Nein. Jim wird in Nashville die nächste Woche, und I’m auf meinem Weg nach unten, verbringen die Woche mit meiner Tochter und Sohn.“

„Ooooooh…. bedeutet das, dass das, was ich denke, es ist?“

“ich don’t wissen. Was Sie denken, es bedeutet,“ Lucy neckend gefragt?

„I’m imaging-hemmungsloser sex zwischen dir und mir die ganze Woche“, Keith krähte?

"Das ist durchaus möglich, wenn Sie Ihre Karten richtig spielen," Sie kicherte.

Keith schwieg für eine minute, dann fragte ", Ist dies das erste mal, wenn Sie’ve besucht Becky an der Schule; Sie kennen nur die beiden von Ihnen?

„ja, ist es. Warum?“

„I’d gerne treffen, um deine Tochter. Gibt es irgendeine chance, die drei von uns zusammen zu bekommen, während Sie den Besuch?“

"Warum das plötzliche Interesse an meiner Tochter," Lucy gefragt?

"ich Frage mich nur, wie nah die beiden von Ihnen?"

"Wir sind ganz in der Nähe," Lucy antwortete mit einem verdächtigen Ton in der Stimme, "aber ich haben nicht besucht Ihr in der Schule noch nicht, weil Sie Weg gewesen in der Schule nur für ein paar Monate. Es's Ihr erstes Semester, und ich wollte Ihr Zeit zur Anpassung an das Leben am college."

"Tun Sie planen, verbringen mehr Zeit mit Becky, als Sie mit Ihrem Sohn,", fragte er?

"ich soll ich'll verbringe die meiste Zeit mit Becky, weil ich’m soll bleiben in Ihrem Zimmer im Studentenwohnheim. Warum fragst du?"

"Oh, …nichts. I’ve hatte eine erstaunliche Fantasie, seitdem Sie erzählte mir, Sie waren ficken Ihren Sohn."

Lucy misstrauisch fragte, "Und, die amazing fantasy ist, was?"

"Oh…Es's nur eine wiederkehrende Fantasie von mir." Er hielt einen moment inne und sagte dann: "ich’ve hatte immer diese Fantasie über die Teilnahme an einem Mutter-Tochter-Dreier. Da Sie mir erzählte, dass Sie und Ihr Sohn haben sex zusammen, ich lasse meine Gedanken laufen Weg mit Visionen, Ihre Tochter und mich."

Lucy's Gesicht wurde von einer feurigen rot, und die Wut, Sie fühlte sich im inneren erschreckte Sie. Sie sah sich um, um zu sehen, ob jemand nahe genug war, um hören Sie Ihre Handy-Gespräch. Sie musste sich zügeln, sich von going off auf Keith über das Telefon. Keith spürte Ihren Zorn auch über das Telefon.

"Wenn Sie denken, dass ich'm gonna let you fuck my Tochter, können Sie einfach Holen Sie sich den Gedanken aus dem Kopf", schimpfte Lucy!

"Nur Ruhe und hören Sie mir zu,", forderte er. "Es ist nichts falsch mit dem hören was ich zu sagen habe."

Lucy kämpfte mit Keith's Anspielungen. Tausend Gedanken rasten durch Ihren Kopf, aber keiner von Ihnen jemals gemacht es zu Verbalisierung. Die Stille kommt von Lucy's Ende des Gespräches interpretiert wurde von Keith zu bedeuten, dass Sie offen war, und höre auf seine Vorschläge. Er fuhr Fort mit seiner Erklärung.

"Nur halten einen offenen Geist für eine minute und lassen Sie Ihre Phantasie schweifen in die sexuellen Phantasien, die Sie vielleicht oder vielleicht nicht gewagt haben, zu betrachten."

Lucy murmelte zu sich selbst, „Okay, ich’m hören.“

"Wenn wir waren in Birmingham Sie erzählte mir, dass Sie und Becky nah wie eine Mutter und Tochter. Nun halten Sie einen offenen Geist und sagen Sie mir, ob Sie jemals irgendwelche Phantasien über Ihre Tochter und fragte sich, was Becky schmeckt?“

Lucy war schockiert und entsetzt über seine Frage. Sie sah sich wieder um, um zu sehen, ob jemand nahe genug war, um hören Sie Ihre Handy-Gespräch. „ich weiß, was Becky schmeckt," Lucy feuerte zurück. "ich habe gekostet, Sie viele Male auf Logan's Schwanz. Manchmal fast sofort, nachdem Sie've hatte sex zusammen."

"Wow… was hast du gedacht, als Ihr den Geschmack?"

"Was meinst du; was habe ich davon?"

"ich meine, hast du wie Sie schmecken? Hat Ihr Geschmack Sie begeistern? Nur, was ging Ihnen durch den Kopf, wenn Sie zum erstenMal, Sie waren Verkostung Ihrer Tochter's sweet nectar auf Logan’s Schwanz?"

Lucy hat't sofort reagieren. Sie dachte zurück an das erste mal hatte Sie schlüpfte in Logan's Zimmer-nach Anhörung ihn und seine Schwester engagiert in dem, was nur beschrieben werden als eine Leidenschaft-gefüllt fleischlichen Sitzung. Lucy erinnerte sich an die Verlegung in Logan's Bett, fingert sich während der Wartezeit für ihn nach der Rückkehr von seiner Schwester's Bett. Sobald Logan rutschte in seinem Bett mit seiner Mutter, Sie nahm seine nassen klebrigen Schwanz so weit in den Hals wie möglich. Sie versuchte sich zu erinnern, Ihre ersten Gedanken, als Sie merkte, Sie war Verkostung Becky auf ihn.

"ich don't know" Lucy hielt inne und fuhr dann Fort, "ich nehme an, es begeistert mich. Ich erinnere mich an meine Muschi zuckte wie verrückt, als ich zuerst merkte, was ich schmecken."

"Haben Sie jemals daran gedacht, über die Verkostung, die süßen Nektar direkt von der Quelle," er fragte schnell?

„Woher wissen Sie, ich haven’t“ Lucy neckend gefragt?“

"Haben Sie, äh… wissen Sie,… haben Sie leckte Ihre pussy," Keith aufgeregt fragte?

"Nein," Sie bellte!

„Sie sagen, Sie haven’t schmeckte Ihren Nektar aus der Quelle oder, wenn Sie haven’t dachte über das gehen zu der Quelle?“

Nach einer minute der bewusste Gedanke, Lucy sagte, "Uhhhhh…ich meine,… ich… äh, ja…vielleicht für einen kurzen moment kann ich noch unterhalten Gedanken, vielleicht Probenahme Ihre Säfte von seiner Quelle, aber keiner von uns ist Lesbisch. Also habe ich schnell verworfen."

"Und Sie haben es nie gegeben einen Gedanken?"

"Naja…ich muss zugeben, dass ich manchmal denke, über Ihren Geschmack. Manchmal habe ich sogar ein ernsthafter Wunsch nach Geschmack noch einmal mit Ihr; vor allem, wenn ich'm sex mit Logan oder Jim, und ich denke, über Ihre Beschichtung, die Ihre Schwänze mit Ihre Säfte."

"Und der Gedanke nie in den Sinn gekommen, die Sie über haben ein Dreier mit Becky und Logan oder vielleicht mit Becky und Jim?"

"Nein!… Ich habe nie unterhalten keine Gedanken über einen Dreier mit einer von Ihnen, Punkt. Es's nur etwas, was ich nie getan habe oder jemals auch nur daran gedacht."

„Sie didn’t scheinen dagegen mit einem Dreier mit mir und Jim in Birmingham.“

„Das war etwas anderes.“

"Gut, denken Sie über einen Dreier mit mir, Sie und Becky", sagte Keith. "man denke Nur daran, wie aufregend es wäre für Jim, wenn Sie ihm sagen könne, über einen Dreier zwischen dir…mir…und seine Tochter, Becky. Ich Wette, dazu führen würde, dass seine Kugeln explodieren buchstäblich. Es wäre etwas, das die beiden könnten Sie darüber sprechen, während Sie sex haben und genießen seit Jahrzehnten."

Lucy dachte darüber einen moment nach, und Ihr Herz angefangen schneller zu schlagen, und Sie spürte die Feuchtigkeit in Ihr Höschen. Flüsterte Sie in das Telefon, "Lassen Sie mich es auf Arbeit diese Woche. Ich'm ziemlich sicher, dass ich überzeugen können, Becky, aber wir können't lassen Sie Jim kennen, bis wir've getan es. Wenn es uns gelingt, einen Dreier mit Becky, ich’ll Frühling es ihm das nächste mal, wenn wir’re mit sex. Dass’s schon immer die beste Zeit, um zu offenbaren, Sachen wie, dass zu ihm."

Keith beschlossen, zu beenden, während er Voraus war. Lucy war zumindest ernsthaft darüber nachzudenken, einen Dreier mit ihm und Ihrer Tochter. „Mein Schwanz wurde hart, seit ich Sie das Letzte mal sah Sie in Birmingham,“ Keith zugelassen.

„Und meine pussy hasn’t wurden entweder trocken“, flüsterte Sie in das Telefon.

„Wann werde ich Sie sehen,“ Keith gefragt?

„In etwa drei Stunden,“ antwortete Sie. „ich hoffe die bekommen Ihre Wohnung in der Zeit zu Abend Essen mit Ihnen. Und…und …, wenn Sie's in Ordnung mit dir, ich… ich… würde gerne verbringen die Nacht in Ihrer Wohnung vor dem treffen mit Becky am Sonntag.“

„Wenn’s mit mir in Ordnung sei“, brüllte Keith? … „ein Scherz, oder? Sie wissen verdammt gut, es's mit mir in Ordnung sei. Ich bestehe darauf, Sie bei mir bleiben. Ich freue mich darauf. Ich'll zähle die Minuten, bis Sie hier ankommen, meinen verdammten Schwanz zu werden, die Minuten zu zählen,“ Keith erkannte, dass er ausschweifend wie ein teenager, „I’ll shut up jetzt und lassen Sie auf Ihrem Weg. Meine Adresse ist auf der Visitenkarte die ich dir gegeben habe.“

„ich weiß“, würdigte Sie. „ich've getan, MapQuest und die Wegbeschreibung zu Ihrem Platz auf dem Beifahrersitz von meinem Auto. Ich'll See you in ein paar Stunden. Wir können Essen gehen und reden einige mehr über unsere Flotten Dreier mit Becky.“

*****

Lucy und Keith waren an der Historischen „Rot's Kleine Schule Haus', ein Familien-restaurant, befindet sich in einem renovierten alten Schulhaus, das ursprünglich 1910 erbaut. Das restaurant spezialisiert in Süd-Haus-gekochte Mahlzeiten mit fried chicken, oder pulled pork zusammen mit einer Auswahl an frisch gewachsenen Gemüse aus dem Garten.

Sie saßen in den vorderen Speisesaal an einen Tisch am Fenster. Das Fenster war ein Boden bis zur Decke Panoramafenster mit Blick auf den vorderen Parkplatz. Lucy entschied sich neben Keith anstatt über der Tabelle von ihm. Sie ***********ed der äußeren Stuhl, legen Sie Sie in einer position zu blockieren, die andere diner’s Blick auf Keith. Lucy's Grund für die Einnahme, dass Stuhl war, weil Sie im sterben lag, zu streicheln seinem harten Schwanz, ohne gesehen zu werden von anderen Gönnern. Mehrere Male, während Sie warteten, bedient zu werden, würde Sie schieben Sie Ihre hand unter den Tisch und squeeze seinen Schwanz. Nachdem die Kellnerin serviert, Ihre Mahlzeit, Sie überzeugt Keith zu befreien, sein Schwanz aus seiner Hose, damit Sie fühlen konnte das heiße pochende Wüste, die Sie bestimmt, um Sie später.

Lucy wollte ein Glas Wein mit Ihr Abendessen, aber das restaurant serviert Bier. Sie waren auf Ihrem Dritten Bier und fast durch mit Ihrer Mahlzeit, wenn Lucy erhielt eine schockierende überraschung.

„Mama? … ich dachte, Sie kamen hinunter von morgen“, Becky, schnaubte. Ihre Stimme war voller überraschung, Zorn und Misstrauen.

Lucy sprang auf die Füße, verschütten Ihr Bier als Sie Stand und sah Ihr verwirrt junge Tochter. Das erste, was Becky zur Kenntnis genommen wurde, Mutter’s rote Schuld-geritten, Gesicht. Die nächste Sache war, dass der geheimnisvolle junge Mann sitzt neben Ihrer Mutter. Becky’s fragenden Augen tanzten zwischen Ihrer Mutter und dem fremden Mann. Lucy plapperte inkohärent über die Ankunft früher als erwartet und Ihr plan, um Ihr Telefon nach dem Abendessen.

Becky war im restaurant mit Freunden aus der Schule zum Abendessen. Sie nie in einer million Jahre erwartet, um über Ihre Mutter dort. Ihre Freunde-leise bewegt auf zu geben Becky, die Privatsphäre, die Sie brauchte, mit Ihrer Mutter. Hatten Sie erlebt das gleiche, was Becky gesehen hatte, vom Parkplatz und hat’t wollen, fügen Sie weitere Peinlichkeit zu Becky.

"Honig, das ist Keith Barrett," Lucy begann zu erklären. "Er ist ein Freund von Ihrem Vater. Sie arbeiten beide in medizinischen Vertrieb. Ich lief in Keith an der Tankstelle, und er lud mich zum Abendessen und…"

„Nur dass es aufhört, Mutter! Nur Hör auf!“ Becky zitterte vor Wut und ganz in der Nähe von Tränen. "Sie sitzt vor einem deckenhohen Fenster mit Blick auf den Parkplatz, und ich konnte sehen, Sie spielten dieses… dieses Mann’s Schwanz unter dem Tisch. Jeder in der ganze verdammte Parkplatz sehen konnte, Sie hatte Ihre Hände voll von das,… das… das man's Sie wissen, was!“

„Ähm…oh! Busted“, Keith kicherten wegen!

„halt die Klappe, Keith!“ Das Feuer in Lucy’s Augen vermittelt Keith Sie es ernst meinte. „ich kann erklären, Honig. Einfach hinsetzen und mir Zuhören.“

Becky war so wütend, Sie zitterte. Becky zuckte Weg von Ihrer Mutter, als Lucy legte eine hand auf Ihren arm und versuchte Sie zu beruhigen. Becky's Gesicht war fire engine rot, und Ihre Augen begannen zu zerreißen.

„Bitte, Honig, setzen Sie sich und hören Sie mir zu“, flehte Lucy.

Becky zögerlich setzte sich in einen Stuhl über den Tisch von Ihnen aber weiterhin Blendung bei Ihrer Mutter und Keith Barrett ärgerlich. Ihre Augen tanzten zwischen den zwei von Ihnen. Becky’s Kiefer waren fest mit Wut, und es war deutlich, Sie hatte mehr zu sagen.

„Becky, Liebling, ich bin so Leid, wenn ich peinlich Sie vor Ihren Freunden. Ich hatte keine Möglichkeit zu wissen, dass Sie würde zeigen, bis auf dieses Besondere restaurant.“

„Duh……Es ist nur das beliebteste restaurant in der Gegend, Mama“, Becky grinste. „Logan und ich esse hier oft am Wochenende. Es ist auf halbem Weg zwischen seiner Schule und mir. Dieses restaurant ist, wo alle Kinder an meiner Hochschule Essen.“

„ich habe’t wissen, dass, Honig. Wieder, ich’m sorry.“

„Das restaurant ist, wo Sie und ich treffen sollte, Logan morgen Abend zum Abendessen.“, schluchzte Becky. „Und während ich darüber nachdenke, Logan gewann’t in der Lage sein, um es zu Essen; er hat andere Pläne. Er wird sich mit uns treffen später in der Woche."

Lucy nahm einen tiefen Atemzug und sagte, "Becky, ich habe somethings, die ich brauche, um mit Ihnen zu diskutieren, und einige der es kann Schock Sie. Ich denke, der einzige Weg, zu sagen, Sie ist direkt und auf den Punkt."

„Du und Papa nicht immer ist eine Scheidung oder Sie“, rief Becky?

„Nein, nichts dergleichen. Dein Vater und ich sind in Ordnung.“

„Okay… ich’m hören“, Becky knurrte! Sie fragte sich, was könnte Schock Sie mehr als finden, Ihre verheiratete Mutter Essen allein mit einem anderen Mann Meilen von zu Hause aus.

„Keith, ein Freund von Ihrem Vater,“ Lucy erklärt. „Und ich glaube, ich sollte beziehen sich auf ihn als mein Freund auch. Wir trafen Keith vor ein paar Monaten im hotel in Birmingham, und drei von uns wurden gute Freunde."

„Von dem, was ich sah durch das Fenster er scheint mehr dein Freund als Papa’s Freund“, Becky grinste.

"Okay… ich habe es verdient, dass wieder und wieder, es tut mir Leid, wenn ich peinlich Sie. Keith und ich habe ganz gute Freunde, aber erst, nachdem dein Vater Bestand darauf. Und ja, um deiner nächsten Frage. Keith und ich hatten sex mit einander in das hotel in Birmingham. Ihr Vater weiß es. Es war seine Idee, und er beobachtete, wie wir es getan haben."

Becky schnappte nach Luft und knurrte, „I don’t glauben, dass Sie, Mom! Warum sollte Papa das machen? Keith ist nicht viel älter als Logan.“ Becky blickte Keith in die Augen und machte ein finsteres Gesicht, „Wie alt bist du überhaupt, Keith?"

Keith hat't nehmen. Er wusste, es war Lucy's zeigen, und es war am besten lassen Sie Ihrer Antwort alle von Becky's Fragen.

„ich denke dein Vater wahrscheinlich ermutigt uns, sex zu haben, aus dem gleichen Grund, er wollte mich zum sex mit Ihrem Bruder“, Lucy seufzte. „Er hatte Angst, dass ich herausfinden würde, über seine Herrin in Nashville und wollte in der Lage sein, Sie zu rechtfertigen mit dem Hinweis darauf, dass ich sex mit meinem eigenen Sohn.“

„Papa hat eine Geliebte in Nashville?“ Becky versuchte zu klingen, überrascht über Ihren Papa’s mistress, war aber nicht sehr überzeugend.

„ja.,“, antwortete Lucy und Stahlen einen kurzen Blick auf Keith.

„Papa Ist sich bewusst, dass Sie wissen, über seine Herrin?“

„Nein… Und ich don’t-plan, zu ihm zu sagen.“

Becky’s Augen leuchteten auf, an, Mutter’s schockierende Aufnahme, obwohl Sie bereits wusste, über Ihr Daddy’s mistress; Logan gesagt hatte. "Wer hätte das gedacht“, Becky lachte? „ich hatte keine Ahnung, Sie und Ihr Papa waren so pervers in das Schlafzimmer. Gut für dich, Mom!"

Lucy war überrascht, dass Becky hat't Sie ganz zu verlieren. Ihr temperament ändern sich von wütend zu jubilieren. Becky war die Nachricht viel zu ruhig, und das besorgt die Mutter.

"Erstens, wir're nicht kinky," Lucy Bestand darauf. "Zweitens, in unserem Alter, es's schön, etwas neues zu versuchen. Wir brauchten etwas, um den Funken zurück in unser Schlafzimmer. Dass's, was diese Sache mit Keith zu gehen. Es war etwas neues zu versuchen. Sie'll eines Tages verstehen, Honey.“

Keith sah aus, als wäre sein stolz war verletzt. Er dachte, er hätte verführt Lucy, mit seinem Charme, aber jetzt Keith erkannte Lucy und Jim hatte ihn benutzt für Ihre Unterhaltung. Sie hatten manipuliert und verführt ihn. Er begann, etwas zu sagen, aber entschied sich, nicht zu. Er mochte ficken Lucy und wasn’t zu gefährden, Ihre Anordnung, indem Sie seine Gefühle wurden zerquetscht.

"Irgendwann? … Fuck… ich schon verstehen, Mama“, Becky erklärt!

Der Ton von Becky’s Stimme zeigte, war Sie über Ihren ersten Schock und war nun in der Hoffnung zu hören, mehr über Keith und Ihre Mutter.

„Hast du und Dad, Ihr einen…… ein Dreier mit,… mit…"? Sie merkte, Sie war zu stolpern über Ihre Worte und nickte nur mit Ihrem Kopf in Richtung Keith."

Die Aufregung bei Ihrer Tochter’s Stimme überraschte Lucy. Sie hatte keine Ahnung, dass Becky kannten sogar Dreier. Sie war von Anfang an, das zweite Gedanken über das Konzept zu bringen Becky in einen Dreier mit Ihr und Keith.

"ich've wollte versuchen, einen Dreier für einige Zeit," Becky zugelassen. "wissen Sie, mit einem Mann und einer anderen Frau."

Becky konnte fühlen, Keith anstarrte; Ihr Studium bietet. Auf den ersten, es war Ihr gar nicht Recht, aber dann ist der ärger schon bald wandelte sich zu Aufregung. Sie hatte beobachtet, Keith's großen Schwanz durch das Fenster und war jetzt die Visualisierung selbst auf-und abhüpfen auf, während Ihre Mutter entweder saugte an Ihren Titten oder küsste Sie leidenschaftlich. Ihr Höschen wurde so nass, Sie hatte Angst, Ihre Mutter und Keith Roch Ihre Erregung.

Noch einmal, hören Ihre Tochter sprechen, so dreist über sex war, störte Lucy auf vielen Ebenen, aber Sie fand sich langsam an Sie zu gewöhnen. Nachdem alle, Becky war schon immer eine abenteuerliche Mädchen. Lucy’s Höschen waren feucht, noch bevor Becky fing Sie mit Keith’s Schwanz in der hand, aber jetzt waren Sie überschwemmt Aufregung.

Lucy sah zu Keith und dann wieder auf Ihre Tochter. „Sind Sie wirklich daran interessiert, einen Dreier mit einer anderen Frau und ein Mann ein Mann?“

"Hölle, ja! Mein Mitbewohner und ich habe fantasiert, dass über das tun mit einem Kerl, Wochen -,“ Sie weitergegeben. „Wir’ve wurde auf der Suche für den richtigen Mann zu bringen, zu unserem Wohnheim-Zimmer, als der einsame Mann in unserem ersten Dreier.“

„Ihre Mitbewohner?“ Lucy neigte Ihren Kopf und studierte Ihre Tochter’s Gesichtsausdruck. „Sie und Ihre Mitbewohner sind nicht…?ldquo;

„Mom… natürlich sind wir“, Becky unterbrochen. „Das, was college ist alles über. Wir kamen zum college, um über das Leben lernen. Dass's Teil des Lebens; ein Teil des Lebens, ich bin gekommen, um zu genießen."

„Liebling, ich möchte mit dir reden mehr über einen Dreier machen, aber nicht hier in einem öffentlichen restaurant. Wir können darüber reden einige mehr morgen, wenn ich komme, um Ihre dorm.“

„Morgen? Ich dachte, du wolltest zu bleiben, in mein Zimmer im Studentenwohnheim während Ihres Besuchs.“

Lucy warf einen Blick auf Keith und dann wieder auf Ihre Tochter. „I’m verbringen Sie die Nacht bei Keith’s place. Ich hoffe, Sie verstehen.“

„Oh… ich verstehe okay“, Becky lächelte. „Meine Mama wird zu Reiten einen harten Jungen Hahn heute Abend, und ich don’t Schuld Sie." Becky sah zu Keith und zwinkerte mir zu. „Keith ist ziemlich gut, und ich wouldn’t mind Reiten seinen großen Schwanz in mich. Es sah groß und Einladend, als ich sah es durch das Fenster vom Parkplatz aus.“

Keith und Lucy schauten einander an, und beide wurden rot. Becky gab Ihnen einen Daumen nach oben und dann rannte Weg, Sie zu begleiten Freunde, bevor Lucy hatte eine chance zu reagieren. Keith sah aus dem Fenster auf die Leute aus Ihren Autos. Es war kein Zweifel in Keith’s Kopf, dass Sie sehen konnte, was’s Los mit Lucy und ihm. Er drückte schnell seinen Schwanz zurück in seine Hose und lachte ein nervöses lachen.

*****

Lucy kam bei Becky's Zimmer im Studentenwohnheim an zehn o'Uhr am Sonntag morgen. Sie hörte Stöhnen aus Ihrer Tochter's Zimmer im Studentenwohnheim, gefolgt von einem gelegentlichen kichern. Sie war zögerlich, um einzudringen, auf den ersten, aber beschlossen, zu klopfen trotzdem. Es gab eine kurze Stille, gefolgt von Geflüster, und dann stürzte das kriechen in den Raum. Lucy war gerade im Begriff, zu verlassen und später wiederkommen, wenn ein rot-konfrontiert Becky knackte er die Tür und spähte in den Korridor.

„Oh… es’s dir, Mama“, sagte Becky, als Sie zur Seite geschoben und erlaubt Ihrer Mutter zu geben. „Katie und ich in der Regel schlafen bis gegen Mittag am Sonntag.“

Das nächste, was Lucy bemerkte, war es die beiden Mädchen waren immer noch in Ihr Schlaf-Kleidung, die aus Baumwolle t-shirts und Baumwoll-Höschen. Das war't ungewöhnlich in seiner selbst, sondern die Tatsache, dass Katie hatte Ihre Nachtwäsche auf inside out und es schien, Sie hatte Becky's t-shirt an, weil es ging länger, als es sollte. Das Nachthemd Becky trug kaum bedeckte Ihren Hintern und gehörte zu einem sehr viel kürzere person. Lucy war sich jetzt sicher, dass Becky war't versuchen nur zu Schock Ihr in der vergangenen Nacht, als Sie angedeutet, dass Sie und Ihr Mitbewohner hatte experimentiert mit einander sexuell. Wenn Lucy beobachtet Katie copping eine schnelle Gefühl von Becky's cute ass, war Sie überzeugt, Sie hatten schon zusammen im Bett. Nach allem war auf dem college, und die meisten Jungen Frauen nutzten die Zeit, um entdecken Sie die Ihre neu Gefundene Freiheit, Lucy dachte sich.

„Sie möchten eine Tasse Kaffee, Mrs. Mitchell,“ Katie rief aus der Küche.

"Nein, danke. Ich've hatte mein Kontingent von Koffein für den morgen. Und nennen Sie mich bitte Lucy. Ich bin nur ein Mädchen in dieser Woche.“ Lucy lächelte.

Becky ging zur Küchenzeile und goss sich eine Tasse Kaffee. „Mama, wo ist Ihr Gepäck“, erkundigte sich Becky?

„Oh… ich beschloss zu bleiben bei Keith’s Wohnung diese Woche. Er’s in diesem Bereich arbeiten die ganze Woche und wird jeden Abend nach Hause“, erklärte Sie. „so habe ich gewonnen’t Menge, die Sie und Katie, und ich werde in der Nähe so können wir verbringen viel Zeit zusammen Einkaufen und dabei andere girly stuff."

„Sie wouldn’t werden, drängen uns, Mom, aber ich verstehe, Sie wollen, um zu schlafen Keith's Bett. Von dem, was ich sah durch das Fenster Letzte Nacht, ist er durchaus ein Koloss von einem Mann," Becky kicherte. „ich Aufwärmen konnte seinem Charme ganz schnell. Und sein großen Schwanz sah verlockend auch.“

Lucy errötete, als Visionen von Ihrer Tochter hüpfte auf und ab auf Keith's-Hahn, überflutete Ihren Geist.

*****

Becky und Ihre Mutter verbrachten die meisten den Nachmittag surfen die Geschäfte im nahegelegenen Einkaufszentrum. Keith hatte lud Sie zum Abendessen mit ihm, so dass Becky wollte ein outfit, das seine Aufmerksamkeit bekommen würde. Sie versuchte auf Dutzenden von outfits, bevor Sie ein finden, das geeignet ist, Ihre Bedürfnisse. Es war ein buntes Sommerkleid mit built-in support-das würde Ihr erlauben, zu gehen braless und Auffällig display Ihre Brüste. Lucy fühlte einen moment der Eifersucht und Schuld, als Sie sah, daß Becky so gespannt auf einen Dreier. Sie war versucht, es abzusagen, aber Ihr Geheimnis Wunsch, sex zu haben mit Ihrer Tochter verhindert, dass aus geschieht. Lucy wählte zu tragen, Bermuda-shorts und ein weißes polo-shirt, das erlaubt, Ihre Brustwarzen, zu wenig Zelte, wenn Sie schwer waren. Weder Lucy noch Becky soll tragen Sie Unterwäsche tragen.

Keith nahm Sie auf rund sechs o'Uhr bei Becky's Wohnheim. Sie gingen zum Essen in Der Cheese Cake Factory. Das restaurant war gerammelt voll mit Studenten. Die drei saßen im Speisesaal in der Nähe der Toiletten. Becky konnte fühlen, Keith auszuziehen mit seinen Augen. Das machte Becky, fühlen Sie sich wie eine Frau, eine sexuell begehrlichen Frau. Lucy war bewusst, Keith's Interesse an Becky und fing an, habe gemischte Gefühle über die Freigabe Ihrer Tochter mit ihm.

Es gab viel zu reden geht in der überfüllten restaurant, so dass Sie frei sprechen und über die Letzte Nacht's unerwartete Begegnung bei Rot’s Little School House Restaurant. Oder zumindest könnten Sie versuchen, ohne das Gefühl zu umständlich, über das, was Becky und Ihre Freunde sahen durch das Fenster.

Becky brach das Eis. "Also, können wir reden mehr über einen Dreier?“

Es war eine plötzliche Stille zwischen Ihnen allen. Lucy errötete, und Ihr Gesicht erstarrte. Becky lächelte bei der Vorstellung.

"Was?" Lucy schnappte nach Luft, und dann warf einen Blick auf Keith.

"Sie wissen, was ich'm sagen . Entweder haben Sie jemals hatte sex mit mehreren Partnern zur gleichen Zeit in das gleiche Bett," Becky wiederholt?"

Lucy sah zu Keith, in der Hoffnung er würde Antworten, aber wenn er trifft't, Sie drehte sich zu Ihrer Tochter und sagte, "Wie ein flotter Dreier?"

"Genau! Wie ein flotter Dreier", antwortete Becky.

"Es klingt so, als wäre es eine Menge Spaß," Keith Hinzugefügt.

"ganz Einfach, weil es klingt lustig, doesn't bedeuten, es's geeignet", Lucy seufzte.

"Don't so prüde, Mama," Becky grinste. "ich denke ehrlich gesagt, dass es klingt wie so viel Spaß. Ich weiß es's 'unangemessen' und all das, aber niemand wird jemals herausfinden. Also, warum nicht nutzen Sie es?"

Jedes mal, wenn Lucy's besser, Urteil und mütterlichen Instinkte getreten, und Sie versucht, sich zu verweigern das Angebot, Keith und Becky wurde noch eisern. Sie widerlegt alles, was Lucy sagte mit einer Reihe von schnellen gegen-Argumente:

"Es wird eine völlig neue Erfahrung," antwortete Becky.

"Denken Sie an die Freude", Keith Hinzugefügt.

"Mama, ich'm alt genug. Ich'm meine eigene Frau," Becky bemerkte.

"niemand wird es jemals wissen, aber die drei von uns", sagte Keith.

"Ja, Mama, niemand wird jemals wissen. Es wird unser Geheimnis sein", wiederholte Becky.

"Geheimnis", fragte Lucy?

"Ja, Mama, was unser Geheimnis ist."

Es hatte mittlerweile zu dem Punkt, wo Lucy in der Unterzahl war und völlig überfordert. Sie brachten gute Punkte. Lucy war da, um zu genießen einige Mädchen Zeit mit Ihrer Tochter und erwartet eine unvergessliche Zeit. Niemand würde je erfahren, sagte Lucy sich. Und wenn Lucy ehrlich mit sich selbst ist, wäre es eine erstaunliche sexuelle Erfahrung mit Ihr zu teilen, Tochter.

Lucy seufzte in der Niederlage "ich don't wissen, wie lasse ich Sie sprechen mich in diesen Situationen."

"Komm, Mama, ich kann sagen, durch den Blick auf Ihrem Gesicht, Sie're gemischte Gefühle. Gebe es zu; in diesem Gespräch macht Sie nass ist."

"Becky!"

"Es's true; ist't ist es? Oder sollte ich zu erreichen unter der Tabelle finden Sie für mich heraus?"

Becky scherzhaft erreicht unter dem Tisch, in Richtung Ihrer Mutter's im Schritt, und Ihre hand wurde totgeschlagen entfernt mit einer harten Ohrfeige.

"Gut, Sie're rechts," Lucy widerwillig zugelassen. "ich bin ein bisschen feucht da unten."

"ich denke, es's Zeit", Becky angegeben.

Lucy sah zu Keith. Keith sah zu Becky. Und Becky sah zu Ihrer Mutter. Es war eine unleugbare sexuelle Spannung zwischen Ihnen allen, und Lucy wusste, dass Ihre Beziehung mit Keith und Ihrer Tochter ergriffen werden, um eine ganz neue Ebene. An einen Ort, wo sollte es auch nie sein. Aber wenn die Feuchtigkeit zwischen Ihren Beinen war, um geglaubt zu werden, es fühlte sich wie etwas, was Sie erleben musste.

Der Gedanke, erlebt Ihre erste lesbische Erfahrung mit Ihrer eigenen Tochter gemacht Lucy’s pussy zucken ein wenig. Ein lesbisches Stelldichein war etwas, was Lucy hatte zu sterben, um Erfahrungen, seit Sie im college war, als Sie Becky's Alter. Die Chemie stimmte, und Keith das Angebot gemacht, die verursacht Becky und Ihre Mutter in beide errötete.

Keith grinste, "ich've hatte mehrere Dreier, aber ich don't denken, dass Ihre Mutter jemals so etwas getan, bevor dein Vater hat uns zusammen in Birmingham."

Lucy drehte sich abrupt um Keith und sagte, „ich dachte, Sie sagten, es war einer Ihrer größten Fantasien. Sie führte mich zu glauben, es wäre auch das erste mal. Dass’s eine der Gründe ich stimmte zu lassen, Becky, versuchen Sie es mit uns.“

"ich habe gelogen", Keith süffisant gloated. "ich've hatte viele Dreier, aber nicht mit einer Mutter und Tochter. Ich hatte Angst, dass Sie würde't Stimmen zu, ziehen Sie Ihre Tochter in ein flotter Dreier mit uns, wenn Sie dachte, es war etwas, was ich regelmäßig habe."

„Und Sie’re wahrscheinlich Recht, Sie lügt wie gedruckt“, schimpfte Sie. „ich dachte, wir waren alle gehen, um unseren ersten Dreier zusammen.“

Der Gedanke, die drei von Ihnen, die sex zusammen machten Lucy's pussy zusammenbeißen, auch wenn Keith hatte verfälscht die Tatsachen. Sie versuchte Ihr bestes, um zu verbergen Ihre Nervosität über ihn.

„Mama, heißt das, wir sind nicht zu gehen mit ihm durch“, fragte Becky mit deutlicher Enttäuschung in der Stimme.

Lucy dachte für einen Moment, antwortete dann: "Okay, warum nicht. Ich kann sehen, wie aufgeregt Sie sind über Ihren ersten Dreier. Außerdem denke ich, sollte ich anwesend sein für dein erstes mal zu sein, dass alles geht rechts ab.

Lucy konnte't helfen, aber lächeln im inneren, fast bis zu dem Punkt zu wollen zu lachen, denn Sie wusste, Sie war gespannt auf den Geschmack Ihrer Tochter’s pussy, und war ziemlich sicher, dass Becky war einfach gespannt auf die Verkostung Ihr. Es sogar gemacht, Ihr erröten zu denken, was als Nächstes kommt; Mutter und Tochter genossen gegenseitig carnally.

Die drei fuhren wieder zurück zu Keith’s Wohnung, sobald Ihr Essen fertig war. Es war ein Gefühl von Aufregung in der Luft, weil Sie alle wussten, dass sex beteiligt sein würde, aber keiner von Ihnen wußte, wie weit die Dinge waren zu gehen. Lucy und Becky waren, sich in die neuen sexuellen Territorien zusammen.

Nach der Ankunft in Keith's Wohnung, Sie ging direkt in das Schlafzimmer. Es gab keine Gespräche mehr. Keine Formalitäten. Lucy und Becky die beiden wandten einander den gleichen Blick und fragte sich, ob Sie könnten tatsächlich sexuelle Beziehungen zu einander. Und es dauerte nur eine Sekunde, um zu realisieren, dass Sie könnte.

Becky nickte mit dem Kopf und seufzte: "Nun, ich denke, das klärt es. Gibt's keinen Sinn, stehend um Zeit zu verschwenden."

Lucy starrte in Ihre Tochter's Augen und sagte, "Sind Sie sicher, dass Sie dies tun wollen? Es wird ein großer Sprung für uns. Wir können nie rückgängig machen."

"Mama, ich've wollte dies mit Ihnen für eine sehr lange Zeit", Becky anvertraut, ließ Ihre hand Strich, Mutter’s Haar. „ich wollte dies schon seit Sie trainierte mich, wie man verführen, Logan.“

Becky machte einen Schritt auf Ihre Mutter und küsste Sie auf die Lippen. Es war ein Kuss, fing Lucy völlig unvorbereitet, so dass Sie plötzlich steif wie ein Brett. Als Becky drückte Ihre Lippen fester gegen Ihre Mutter’s, Lucy versucht Ihr am schwersten zu entspannen und genießen Sie es. Wenn Becky und Ihre Mutter’s Zungen schließlich miteinander verflochten, Sie genossen Ihre erste sapphic küssen. Jeder liebte das weiche und zarte Gefühl, das küssen einer anderen Frau’s Lippen.

Innerhalb weniger Augenblicke, wie Lucy begann zu akzeptieren, der Kuss von Ihrer Tochter, es war nicht mehr nur ein Kuss, die zeigten, es war Ihr erstes mal zusammen, oder dass Sie Mutter und Tochter. Sie küssten einander, als ob Sie dies getan hatte, tausend mal vor und Sie waren müde von der holding in Ihrer lust. Es war überraschend wie Ihre Zungen bewegt im Konzert.

Noch mehr überraschend, nach mehr küssen, auf die Lippen, Becky begann zu Strippen Ihre Mutter. Es war't schwer für Becky zu Holen, die Ihre Mutter ausgezogen, da war Sie't tragen einen BH. Becky begann abziehen Ihrer Mutter's Polo-shirt und dann entpacken Ihr die shorts. Becky fiel auf die Knie, um zu helfen Ihrer Mutter bei der Vollendung der Aufgabe schieben Sie Sie nach unten zu Ihren Knöcheln. Lucy hob den einen Fuß dann den anderen, um die komplette Entkleidung. Die einzige Sache, die Links zu entfernen, wurde Mama's sexy schwarz bikini-Stil-Höschen. Becky eingefügt Ihre Daumen in das elastische band Ihres von Mama’s Höschen, schnell beugte sich vor und küßte Ihre Mutter’s Muschi durch den Stoff und rutschte Ihr Höschen nach unten und Weg; warf Sie achtlos zur Seite.

Becky Stand auf und trat einen Schritt zurück, verlassen Ihre Mama’s schöne Nackte Körper ausgesetzt für Ihr und Keith zu bewundern. Lucy hielt in anständiger Form für eine Hausfrau und Mutter. Natürlich, in Ihrem Alter, war Sie ein wenig selbst bewusst über nackt zu sehen, aber der hunger in Ihren Augen Sie wissen lassen, dass Ihr nackter Körper war wecken Sie.

Die Bewunderung von Lucy's nackten Körper Fort, während Becky ließ Ihre Finger über die Seiten Ihrer Mutter's Busen als Sie optisch bewundert Ihre Mutter's Abbildung von Kopf bis Fuß. Sie liebte Ihre Mutter's formschönen, aber etwas schlaffe Brüste mit großen Karamell-farbigen areolae. Sie bekam auch einen kick zu sehen, Ihre Mutter's neu rasierte Muschi.

"Na, was denkst du?“ Lucy nervös und fragte Ihre Tochter? „treffe ich mit Ihrer Zustimmung,& quot;

"ich glaube, Sie're so sexy, Mama“, Becky gurrte und dann zwinkerte. „Man sieht gut genug zu Essen. Don’t Sie glaube, Sie sieht gut genug zu Essen, Keith?“

Lucy legte die Hände auf den Saum Ihrer Tochter's Sommerkleid. "Es's your turn now, Honey. Ich möchte sehen, was Sie Aussehen wie," sagte Sie und hob das Kleid auf und ab.

Diesmal war es Becky's verwandeln sich nackig zu, wie Lucy und Keith sah in Ehrfurcht. Es hat't nehmen lange für Becky zu Holen nackt entweder, da Sie didn’t haben einen BH oder Höschen. Off kam Ihr Kleid enthüllt Ihre dünne aber sportliche Figur, mit Ihre 36C Brüste und Brustwarzen, dass waren, die ein Spiegelbild Ihrer Mutter ist. Becky war auch sauber Rasiert, hatte aber das gleiche bikini tan Linien, die Ihre Mutter hatte, wegen all der Sonnen, die Sie getan hatte, zusammen, dass der Sommer.

"Naja…was denkst du?" Becky fragte dieses mal, großkotzig Anzeige Ihren nackten Körper Ihrer Mutter und Keith. „ich rasierte mich dort unten zu finden, nachdem alle Mädchen in meinem sorority sport rasierten muffs.

Lucy's Augen waren groß vor staunen. Sie hatte nie wirklich hinterfragt Ihre Tochter’s Körper. "Schön. Sie sehen,… wunderschön," Lucy schnappte nach Luft.

Lucy und Becky beurteilt jeder andere's Körper und überwand jegliche Zurückhaltung, die Sie bisher hatte, zu saugen einander’s Titten oder lecken einander's Fotzen.

"Warum don’t du mir zeigen, wie schön Sie denken, ich bin Mom."

Becky trat einen Schritt näher zu Ihrer Mutter und gab Ihr einen kurzen Kuss auf die Lippen. Mama nahm den Hinweis, und die beiden gingen zurück zu küssen, aber dieses mal in einem viel mehr leidenschaftliche Art und Weise. Es war, als ob Sie schon immer Liebhaber. Becky wurde der aggressor. Sie gierig umarmte und küsste, bis Sie verlor das Gleichgewicht und fiel über das Bett, weiter zu machen-out.

Keith würde nie zugeben, es auf Lucy, aber der Gedanke an Sie und Ihre Tochter haben lesbischen sex zusammen hatte sich seine tiefste und intensivste sexuelle Fantasie. Es war die fantasy, löste die Idee, Lucy und Ihre Tochter, sich auf einen Dreier in den ersten Platz. Nun, die Phantasie war wahr, direkt vor seinen Augen, mit den beiden Frauen ganz aufzugeben, Ihre Hemmungen und begeistert so mit einander in seinem Bett. Keith hastig, nackt und setzte sich auf den Rand des Bettes zu sehen die Leistung. Er konnte't glauben, sein Glück, beobachten diese erotische Mutter-Tochter-Kupplung, welche entfaltete sich vor seinen lüsternen Augen.

Keith beobachtete für ein paar Minuten und wurde so erregt, er konnte nicht mehr sitzen und beobachten. Er legte sich neben Lucy und Strich ihm mit der hand über Ihren Rücken. Er flüsterte Ihr ins Ohr, "Beobachten Sie zwei Mädchen sich küssen, bekommen hat mir unglaublich schwer. Ich will den Spaß zu verbinden."

Der Kuss endete Sekunden später, als Lucy deutete auf seinen harten Schwanz und sagte zu Ihrer Tochter, "Let's sehen, ob wir erledigen das für ihn."

Lucy und Becky saßen beide auf dem Bett, und Lucy schlug vor, daß Sie oral befriedigen Keith zusammen. Es wäre das erste mal, entweder saugte ein Hahn, der in der Gegenwart des anderen. Eine Premiere für die beiden. Es begann mit Lucy Einnahme von Keith’s harten Schwanz in den Mund und bewegte Ihren Kopf ein paar mal um die Dinge in Gang. Lucy genoss das saugen Keith's Schwanz, das erste mal in Birmingham, aber dieses mal war es anders. Dieses mal, Jim war't beobachtete vom Balkon aus, aber Ihre Tochter saß neben Ihr, beobachtete jede saugen und schlürfen, das nur die Dinge viel intensiver und erregender als zuvor.

Lucy, eine stolze Mutter, die sich ein saftigen Schwanz mit Ihrer Tochter zum ersten mal, nahm Keith's Schwanz aus Ihrem Mund und richtete Sie in Richtung Ihrer Tochter's Mund. Eine zunächst für die Mutter und Tochter.

"Für mich?" Becky fragte, wie Erstaunen und überraschung.

Lucy stimmte, "dir, für jetzt, Honey… aber ich will es zurück, nachdem Sie haben es genossen für eine Weile."

Es war Becky's nun zu zeigen, Ihre Fähigkeiten mit Schwanz-saugen, und zeigen Sie es Tat. Es kam als überraschung für die Mutter, die Becky war die überlegene Schwanzlutscher der beiden. Becky bekommen hatte, viel in der Praxis mit Ihrem Bruder und Ihrem Vater, nicht zu erwähnen mehrere Jungs hatte Sie in der Schule vom. Becky hatte auch bekommen ganz gut an lecken Muschi als Sie ein Mitglied Ihres Highschool-Schwesternschaft.

Becky war weit mehr sexuelle person als Ihre Mutter, und es zeigte, wie Sie saugte Keith's-Hahn robuster, mehr leidenschaftlich, wobei Sie tiefer in Ihre Kehle. Becky's Kopf wippte schnell, und es war klar, dass Sie eine Frau war mit viel Schwanz-saugen Fähigkeiten, saugen, intensiv und schrubben Ihre Zunge alle um ihn herum. Es war ebenso klar, Mutter, dass dies eine echte Leidenschaft von Becky“. Die Tatsache, dass Ihre Mutter beobachtete es nur mehr erotische, für beide.

Becky nahm Keith bis an den Rand und hielt dann an, bevor er seinen Höhepunkt. Sie knallte seinen Schwanz aus Ihrem Mund und wies Sie zurück zu Ihrer Mutter, als wäre es ein Spiel, um zu zeigen, wer die meisten erfahren in der Bereitstellung einer oralen Orgasmus. Es war, wenn Sie war eine Herausforderung, Ihre Mutter zu schlagen und Ihrer beeindruckenden demonstration und sehen, wer saugt Hahn-die beste. Es schien, als ob Becky war im Wettbewerb mit Ihrer Mutter für Keith's Genehmigung.

"dir wieder," Becky lächelte.

Lucy war verwirrt bei Becky's Verhalten, sondern hat't reagieren. Stattdessen nahm Sie Keith's pulsierenden Schwanz wieder in Ihren Mund, mehr oder weniger stillschweigend akzeptieren, Ihre Tochter's unausgesprochene Herausforderung. Lucy fand es sehr erregend, Verkostung Ihrer Tochter's warme Speichel über seinen Schaft. Mutter und Tochter wurde extrem nass gerade gegenseitig den Schwanz lutschen und Verkostung der andere's den Speichel in den Prozess. Es wurde zu einem umkämpften Duell zwischen Mutter und Tochter, aus-führen Sie eine andere. Keith kam nahe an dumping seine Last mehrere Male, aber jedes mal, wenn er kam in der Nähe zu einem Höhepunkt, Sie scheinen zu wissen, und weitergereicht zu den anderen.

Schließlich kam es zu dem Punkt, wo Sie erkannte den humor in dem, was Sie Taten, um Arme Keith. Sie fing an, abwechselnd lecken die Basis seines Hahns, das saugen seinen Kugeln und saugen den Kopf von seinem Schwanz – teamwork vom feinsten. Lucy und Becky sich zusammengeschlossen, um mündlich pleasured Keith zur gleichen Zeit, mit großer Begeisterung. Keith konnte't warten, mehr mit dieser Art von Teamarbeit. Becky tief throated seinen Schwanz, während Lucy nahm seine Bälle in den Mund und tupfte Sie mit Ihrer Zunge. Die Ergebnisse wurden in einem heftigen Orgasmus, verursacht Keith zu verlieren, das Bewusstsein für einen moment. Als er kam dauerte es eine minute später musste er sich neu orientieren, sich selbst.

„Jetzt will ich Euch beide zu schmecken einander wieder, aber in einem anderen Bereich dieser Zeit, wenn Sie wissen was ich meine. Und dann haben wir're going to fuck", Keith keuchte. Der Grund Keith wollte die zwei zusammen zu sehen Mutter und Tochter gehen Sie 69 einander.

Becky gab einen schlauen Blick zu Ihrer Mutter. "Sie hörte ihn, Mama, wir haben für jeden Geschmack wieder. Ich'm voran. Ich möchte, dass Sie auf dem Rücken liegen jetzt und genieße, was ich'm gehen, um für Sie tun."

Bevor Lucy konnte Kommentar in der Angelegenheit, Becky drückte Ihre Mutter auf den Rücken, dann ließ sich zwischen Ihre Mutter's Beine. Becky legte Ihr Gesicht in Ihrer Mutter's pussy und machte sich an die Arbeit, erstellen eine schwindelerregende Gefühl, für Ihre Mutter. Becky leckte, saugte und küsste Sie Mama’s pussy in der Art, die Sie perfektioniert hatte in Ihrem high-school-Schwesternschaft. Essen pussy war eine der Anforderungen, die der Eintritt in die hohe Schule der Schwesternschaft. Becky raked Ihre Zunge auf und ab Ihrer Mama’s Schamlippen, bevor Sie kleben Ihr die Zunge innen zu saugen und das Vergnügen Ihre Mutter's intimsten Bereich. Inzwischen Keith saß auf dem Bett und hielt Lucy's hand, als Ihre Tochter pleasuring Ihre. Er beugte sich zu saugen sowohl von Lucy’s Brustwarzen.

Wie die mündliche Angriff ging weiter von Ihrer Tochter und Keith, Lucy angefühlt, als würde Ihr Körper war in Brand. Sie konnte't bewegen. Alles, was Sie tun konnte war, lehnen Sie sich zurück und genießen Sie. Sie nicht mehr gepflegt, dass diese falsch war, oder unmoralisch. Ihr Körper und alle Ihre Sinne waren begeistert mit der sexuellen Lust, die kamen gerade von Ihrer Tochter's Mund.

Lucy spähte hinunter zu dem entzückenden Anblick Ihrer süßen Tochter isst Ihre nasse Muschi. Sie hat auch beobachtet, Keith Positionierung sich hinter Ihre Tochter, die Vorbereitung zu schieben seinen Schwanz in Ihrer Jungen Muschi. Keith rieb sich den Kopf von seinem Schwanz nach oben und unten die Falten von Becky's pussy, mischen seiner pre-cum mit Ihrem natürlichen Schmierung. Während mündlich Wartung Ihrer Mutter, Becky plötzlich stöhnt in Ihrer Mutter's vagina, wenn Keith's Schwanz in Ihr Fotze von hinten, wodurch Lucy zum Orgasmus wieder.

Es war ein Anblick, der Lucy noch nie davon geträumt, Sie würde die’ve gesehen hat, viel weniger einen mächtigen Orgasmus über. Ihr Herz fühlte sich an wie es brechen würde, als Sie glücklich sah Ihre schöne Tochter's Mund auf Ihre Muschi, und Keith’s Schwanz Schiebetüren in und aus Ihre Tochter's pussy. Die Ausdrücke auf Ihren Gesichtern sagt alles. Lucy wusste, dass Ihre Tochter liebte all dies, basierend auf Ihrer Zunge Aktion und Wimmern der Geräusche, die Sie machte, als Keith hämmerte seinen Schwanz in Ihre junge Muschi. Lucy wusste auch, dass Keith war verzaubert mit Becky's Jungen pussy nur durch die Art, wie er war Grunzen und Schwitzen.

Keith hat't versuchen, halten Sie zurück und veröffentlicht seine heiße Sperma in Becky's pussy, was Ihren Höhepunkt erreichen. Becky spürte, wie sein Sperma und zog Ihren Mund Weg von Mutter’s nasse Fotze und lächelte. Es war ein lüsternes lächeln, das Sie wouldn'D erwarten von einem Mädchen wie Becky, denn Sie hatte ein Engelhaftes Gesicht. Aber machen Sie keinen Fehler über ihn, Sie's so böse, wie Sie kommen.

Lucy wusste, dass durch die Ausdrücke auf Keith und Becky’s Gesicht, dass Sie beide einen Orgasmus hatte, zur gleichen Zeit. Sie Bestand darauf wechselten Sie die Plätze und Becky genüsslich legte sich auf Ihren Rücken, begrüßte Ihre Mutter’s Zunge. Lucy bekam zwischen Ihrer Tochter's Beine, schaute Sie frisch gefickt nassen pussy voller Keith’s cum. Es war ein schöner leuchtendes pink, und war so sehr nass aus und wird gefickt.

Nach einem moment der Untersuchung Ihrer Tochter, als ob Sie waren ein Gynäkologe, Lucy legte Ihr Gesicht nach unten und kehrte die mündliche gefallen. Sie eifrig gesaugt Keith’s Sperma von Ihrer Tochter’s Muschi; lecken und saugen, wodurch Becky zu Stöhnen laut. Lucy war neu beim pussy lecken, aber Sie war Spiel für nichts in diesem moment. Vor allem nach der Gunst, Ihre Tochter war gerade für Sie getan.

Keith Tat seinen Teil, immer hinter Lucy, als Sie aßen Ihre Tochter's pussy. Er hob Lucy's-Hüfte ausrichten, seine tobenden hart-auf mit Ihrer pussy, leitet sich Ihr Loch und in Ihr. Dieses mal, Keith gefickt Lucy von hinten, während Lucy's Gesicht war vergraben in Ihre Tochter's pussy. Sie Tat Ihr bestes, die Gunst zurück zu Ihrer Tochter, während immer schlug hart von hinten.

"Oh fuck, Mama," Becky stöhnte, rieb Ihre Finger durch Ihre Mutter's lange Haare. "das war die beste Idee ever!!!"

Lucy war zu beschäftigt, um zu reagieren. Keith war hinreißend Ihre Fotze. Und Ihr Mund war besetzt Wartung Ihre kostbare Tochter. Das stampfen von hinten ging schwerer, was Ihre Titten schwanken hin und her, als Sie blieb nach vorne gebeugt. Vor, wenn Sie hatte sex mit Keith, der Intensive, herrliche Gefühl in Ihrer Muschi war alles, was Sie wollte, zu konzentrieren. Nun, Sie hatte Ihre Tochter's sexuelle Vergnügen im Sinn. Es war das Mindeste, was Sie tun konnte, da Ihre Tochter so geschickt bedient Sie.

"ich'm zu cum," Keith stöhnte laut. "machen Sie sich bereit…oh Gott…"

Lucy wusste genau, was als Nächstes kommt. Er schoss seine riesige Ladung in Ihre Muschi. Es war in der Tat eine enorme Last von Ihren super erotischen event, und mit jedem Schuss, Lucy stöhnte in Ihre Tochter's pussy. Die vibration war stark genug, senden Becky Spinnen in Ihren nächsten Orgasmus. Als es vorbei war, die Mädchen sahen einander mit Ihren Mündern beschichtet in cum. Becky sah immer noch entgeistert an, während Lucy sah, wie Sie hatte gerade die Zeit Ihres Lebens.

"Stimmt't Sie zwei gehen zu küssen?" Keith gefragt.

Becky schnappte nach Luft, "Aber…"

Anstatt Ihre Tochter zu beenden, Lucy dove weiterleiten und verschlang alle Spuren von Sperma um Ihre Tochter's Mund. Sie Zunge küsste Sie wieder, leidenschaftlich und mit rohen sexuellen Energie. Diesmal jedoch tauschten Sie frisch produziert männliche Sperma von Ihrer Tochter's pussy, zusammen mit Ihrer vaginalen Flüssigkeit aus dem Essen jede andere's pussy. Der Kuss endete und Sie umarmten sich für einen moment, bevor Lucy sagte, ", Dass war… Ähmm… bemerkenswert," sagte Sie.

"Gut, wir're noch nicht fertig," antwortete Becky.

"Wir're nicht?"

Lucy war grob schob auf dem Rücken Ihrer Tochter. Dann Lucy beobachtete, wie Becky stellte sich in die entgegengesetzte Richtung, so dass Sie eintreten konnte, die „69“ position, mit Becky langsam senken Ihre Muschi, Mutter's Gesicht, so dass Sie könnte bitte jeder anderen zur gleichen Zeit. Keith's cum tropfte von Becky's Fotze in Ihrer Mutter's Mund. Lucy fing an, munter Graben Sie Ihre Zunge in Beckys's pussy abrufen, wie viel von dem köstlichen Männersaft wie möglich. Becky fiel Ihr Gesicht in Mama's pussy, und robust versucht, Saug-Keith's baby Teig von Ihrer Mutter. An diesem Punkt, Keith wusste besser als zu stören. Er hatte schon seinen part erledigt. Alles, was übrig war, war zu beobachten, gehen die Mädchen an ihn und die Erfüllung seiner großen Fantasie von einem Mutter-Tochter eine inzestuöse Beziehung.

Ihre Orgasmen waren zeitlich perfekt. Sie fiel auf die Seite und lag da und keuchte heftig. Beide waren bedeckt mit Schweiß. Es dauerte ungefähr fünf Minuten, entweder zu zeichnen, einen rationalen Gedanken. Becky war der erste zu sprechen.

„Mama, Katie will, sich in einem Dreier beim nächsten mal.“

„Mit Sie und Keith?“

„Nein. Mit dir und mir.“

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

*