Mein Bester Freund Kam Vor Meinem Freund Und Ich Fickte Ihn So Viel Ich Wollte.

0 Aufrufe
0%


… Er bringt mir ein anderes Outfit. Mehr Bondage-y. Aber ich bin noch nicht angezogen. Zuerst laden wir Christine ein und betrinken uns in meinem Schlafsaal. Sitzsäcke, Kissen, Decken in einer Pfütze auf dem Boden.
Sie trägt natürlich ein langärmliges Strickoberteil und ein schwarzes Korsett mit geraffter Taille. Ihre Brüste sehen ein bisschen toll aus. Sie hat einen langen schwarzen Netzrock mit Spitze und Schleife am Saum und darunter eine dunkelrote Krinoline, die sie hervorhebt. Strümpfe unter dem Rock und große klobige Gothic-Stiefel. Ihr Augen-Make-up ist sehr dunkel, aber ihre dünnen Lippen sind nicht so intensiv wie sonst. Vielleicht plant sie einen Kuss?
Wir schnappen uns eine Flasche Tequila und spielen Wahrheit oder Pflicht, denn wie könnte man sich besser kennenlernen?
Von Christine bis Cindy. Seid ihr wirklich Brüder?
Nein, es ist nicht echt.
Bruder und Schwester
Was?
Nächste
Von Cindy bis Kevin. Findest du Christine sexy?
Ja, und das habe ich ihm gesagt.
Du hast nicht gesagt, dass ich heiß bin, du hast nur gesagt, dass du mich magst.
Von Kevin bis Christine. Ist jemals ein Mädchen in dich eingedrungen?
Nein, da ist niemand… außer mir, wie Spielzeug und so.
Von Christine bis Cindy. Wie alt bist du wirklich?
Fünfzehn
Wow Kein Scheiß? Aber das ist so sexy. Du bist so reif.
Gott, danke.
Von Cindy bis Christine. Ich fordere dich heraus, ihn zu küssen. Er sagt nicht gern meinen richtigen Namen. Ich hatte endlich die Chance, Christine zu küssen und es ist heiß und aufregend.
Eigentlich war das ziemlich gut. Du küsst wie ein Mädchen und ich meine es gut.
Kevin zu Cindy Ich fordere dich heraus, Christine zu küssen.
Endlich
Pfeil
Sie beschäftigen sich mit extravaganten Küssen. Ich habe das Gefühl, nicht einmal eine Minute mit ihnen im selben Raum zu sein. Wenn ich jedoch zusehe, wie mein Schwarm/Freund und meine Schwester/Freundin sich übereinander lustig machen, macht es mich wirklich an.
Von Christine bis Cindy, nachdem es ihnen beiden besser ging. Habt ihr Sex?
So gut wir können Alle werden für einen Moment rot. Und kichern. Christine schluckte diese Tatsache ein wenig. Ich glaube nicht, dass sie erwartet hatte, dass er von mir hörte, dass ich viel Sex hatte oder hatte.
Von Kevin bis Christine. Bist du Jungfrau?
Nun nein, ich hatte Sex mit anderen Leuten, Mädels… und ich habe Dildos benutzt, mir ist vor langer Zeit mein Jungfernhäutchen gerissen. Du kannst viel mit deinen Fingern machen.
Eigentlich. Cindy stimmt zu und verspottet ihn.
Von Cindy bis Kevin. Ich wage es, Christine deine Unterwäsche zu zeigen.
OK
Ich zog meine enge schwarze Jeans aus und enthüllte ein burgunderfarbenes Satinhöschen mit schwarzem Spitzenbesatz.
Wow Trägst du das immer?
Manchmal.
Übrigens, ich schaue nicht auf deinen Schwanz. Ich bewundere nur die Unterwäsche an deinen schlanken Hüften.
Sprich nicht darüber, sie kann sich aufregen und dann passt ihr Höschen nicht mehr. sagt Cindy.
Ermutige mich, sie wieder zu küssen. sagt Cindy zu mir.
Das wird ihn erregen… Okay, küss ihn noch einmal, diesmal mehr Zunge, sage ich.
Ich lehnte mich zurück und sah zu, wie sie sich etwa drei Minuten lang küssten. Ich faltete meine Beine wie eine Dame, damit Christine nicht in meiner Beule hängen blieb. Wir schießen mehr.
Cindy. Ich fordere euch beide heraus, meine Brüste zu berühren. Sie müssen sie wirklich berühren. Sie zieht ihre enge ärmellose Bluse über dem Kopf aus.
Wir stehen neben ihr und spüren sie über ihrem Push-up-BH mit Bügeln. Brustwarzen springen hart wie ein Stein heraus.
Errrrrgggg. Er windet und windet sich. Christine beißt ihm in den BH.
Oh mein Gott, Mädchen Sie küssen sich noch mehr. Ich kniff ihre Brustwarzen und grub meine Finger in die BH-Körbchen, während sie mit der Zunge kämpften.
Hey, das ist nicht offiziell Zurück zum Spiel
Okay, alle atmen … Es ist echt. Christine, hast du jemals zuvor einen Schwanz berührt?
Nein, und ich plane nicht.
Mut Ein bisschen aufs Höschen.
Er fühlte eine Weile mein hartes Fleisch und gab mir dann einen kleinen Kuss. Ich spüre Funken.
Ein bisschen freundlich. Es ist immer noch ein bisschen beängstigend, aber es ist nicht so schlimm für dich.
Ich sah Cindy mit einem pedantischen Blick an. Ich wage es, unserem Freund einen Schwanzlutsch-Stunt zu geben.
Werde ich Und du wirst eine Jizz Shooting Show machen
Und Christine hilft, aber sie muss nur ihre Hände benutzen … und ich kann ihre Brüste berühren. Ich füge alle meine Anfragen bei. Ich hoffe, ich habe nicht zu viel gefragt.
Eine lange Pause, dann DEAL
Cindy landete zwischen meinen Beinen und riss das Höschen von meinem steifen Penis. Er lallt alles geräuschvoll und sagt Christine, was er tut, und Christine greift sogar nach mir und schiebt es in meinen mit Spucke getränkten Schwanz. Für einen Kuss, der gut zu reagieren scheint, ziehe ich sie zu mir und fahre mit meinen Händen über ihre schwarze Strickbluse zu ihren voluminösen Brüsten. Darunter kann ich einen durchsichtigen Spitzen-BH spüren, der ihr schweres Vermögen stützt, aber vollständig gepolstert und unauffällig ist. Ich ziehe an ihren Nippeln, um Aufmerksamkeit zu erregen, aber sie hört auf zu küssen und kehrt dazu zurück, Cindy zu helfen, die versucht, alle meine Zähne aus meinem Mund zu schlucken. Ich bin bereit, mit einer Hand auf Christines Brust und mit der anderen auf Cindys Kopf zu gehen. Es macht den Rachen und den Knebel und alles spitzt sich für mich zu. Meine Beine begannen sich anzuspannen und meine Stimme wurde lauter wie die eines Mädchens, und Cindy zog sich zurück und tätschelte mich mit einer Hand und Christines mit der anderen.
Jetzt Shon… Shon wird dir zeigen, wie sehr du ihn anmachst. Ich wimmerte und atmete schnell, und beide Hände beschleunigten auf meinem rutschigen Gerät und zeigten direkt in die Luft.
Dieser schöne Hahn wird ein cremiges Feuerwerk für uns entfachen
ahhhh Ich sah in Christines dunkle Augen, ihre kleine Brille, meine Hand auf ihrer geschwollenen Brust und Cindys eifriges Gesicht, als sie mich angrinste.
Oooohhhhhhhhhuuuhhh Sperma schoss zwei Fuß hoch in die Luft, keine Lüge, und regnete auf ihre Hände, Arme und Stirn auf Cindy. Ich kicherte unkontrolliert wie ein kleines Mädchen, und dann strömte heißes Sperma heraus und landete wie ein außer Kontrolle geratener Feuerwehrschlauch auf Christines Rock, meinem Bauch und Cindys Schultern.
Woooahh Ya
Wow Eeeek
wunderbares Schätzchen Cindy drückte meinen Schwanz mit beiden Händen und melkte ihn bis zum letzten Tropfen. Christine schob mit ihren Fingern die Samenflecken von ihrem schwarzen Rock. Artikel
Cindy nahm etwas mit ihren Fingern und klopfte es auf ihre Zunge.
Mmmm Gutes Mädchen nimmt ihre Vitamine Sie nahm etwas mehr auf ihre Fingerspitzen und schminkte damit Christines Lippen. Christine verzog zuerst das Gesicht, kostete es dann aber. Nun… Cindys Finger hatten mehr Eier als mein Bauch und sie führte sie zu Christines Mund. Er saugte an seinen Fingern und reinigte sie vollständig.
Es ist nicht so schlimm, schätze ich. Ich brauche noch einen Schuss Tequila. Er sah Cindy unverwandt an. Wer ist Shawn?
Real?
Real.
Ihr Name ist Shonda und sie wird immer meine Schwester sein. Das wird sich nie ändern.
Ich verstehe. Wagen Sie es.
Cindy sagt zu Christine: Ich möchte, dass du noch mehr Sperma-Lippenstift auf meine Lippen küsst.
Cindy trägt erneut eine Schicht meines Spermas auf, um ihre Lippen aufzuhellen, und sie küssen sich noch mehr, und ich wische mich mit einem Handtuch ab und beobachte, wie sie ihre hervorstehenden Brüste reiben.
Nun, es schmeckt nicht nach Muschi, sagt Christine.
Pussy Tasting Das muss als nächstes dran sein
Christine ist knallrot und lacht. Cindy schreit mich an;
Shonda, du musst als nächstes mutig sein Ich fordere dich auf, deiner besonderen Freundin Christine zu zeigen, wie gut du in Fotze bist
?Hmmm???
Ich krieche unter ihren langen Rock, um Christine zu zeigen, wie gut ich im Kuscheln bin. Ihre Strickstrümpfe enden in der Mitte ihrer Wade und ihre cremefarbene Haut reicht bis zu ihrem schwarzen Höschen. Die Beule war heiß und feucht, als ich dort ankam, und ich steckte meine Nase und mein Kinn durch die Seide in den Riss, und dann zog ich sie mit meinen Zähnen und biss sie ab. Ich mache das ein paar Minuten lang und dann lösen sie sich von den Beinen und kommen herunter. Sie ist so, so nass und süß, und ich raschele unter ihrem Rock und ihrer Krinoline und stürze los. Seine Lippen sind um das Honigloch herum unbehaart und erweitern sich zu einer Ader, die von seinem Bauch nach oben verläuft, während seine Büsche ziemlich kurz geschnitten sind. Es breitet sich etwas mehr aus und wird sehr aufnahmefähig. Ich fange endlich an, ihre Vorderseite zu essen Ich spritzte in der Nässe herum und wurde durcheinander gebracht. Es bewegt und schwankt mit meinen Diensten.
Oh mein Gott Oh verdammt
Ich schlage mit meinen Lippen auf ihre Klitoris und sauge langsam daran.
Oh mein Gott oh mein Gott
Es war innerlich ein bisschen überwältigend, also schob ich ihre Röcke weg und ging nach oben, um etwas Luft zu schnappen. Cindy ist neben ihm, fährt sich mit den Händen über die Brüste und steckt sich die Nase ins Ohr. Cindys Hand senkt sich und ihre Finger tanzen um Christines pralle Klitoris, während ich von Christines tropfender Fotze weggehe. Seine Lippen sind weit geschält.
Lass uns fingern UND lecken sagt Cindy.
Uffffff. Scheiß drauf sagt Christine, den Kopf in Ekstase zurückgeworfen. Seine Augen sind geschlossen und sein schmallippiger Mund ist offen. Cindy schließt es ab und zu mit einem Kuss ab.
Cindy steigt ab und ich steige auf. Seine Finger gingen unter mein Kinn und durchbohrten die durchnässte Süße, während er die Klitoris mit sanften, aber schnellen Bewegungen meiner Lippen und Zunge bearbeitete.
Oh Gaaaad Oh verdammt Seine Stimme wird lauter und sein Atem geht schneller. Ich arbeite weiter um ihren Knopf herum und Cindys zwei Finger gehen hinein. Wir kämpfen unten um Platz. Mein Gesicht wird weiß und Cindy zieht eine anders schmeckende Flüssigkeit aus Christines Vagina. Wie Liebe. Scharfe Liebe.
Oh mein Gott O Jesus Oh JESUS O JESUS FUCK
Jetzt ejakuliert er definitiv, schlägt und hält sowohl meinen Kopf als auch Cindys Hand und schlägt uns.
Fuck Gott
Ich wusste nicht, dass du so religiös bist
Wow, mein Gott Alle ihre Muskeln sind blockiert und Cindy und ich stehen still, bis sie uns loslässt. Endlich entspannt sich sein Körper und er liegt keuchend und nass da.
Danke danke danke
Ich schob ihren Körper dorthin, wo Cindy war, und platzierte einen riesigen nassen Fotzenkuss auf ihren Lippen.
Ich will auch was Cindy küsste meine Lippen und mein Gesicht, was ihr auch eine mädchenhafte Atmosphäre gab.
Reinige meine Finger Er steckt sie mir in den Mund und ich lutsche sofort an dem spitzen Ende. Er steht auf und bringt zwei weitere Schüsse. Sie reiten mich und wir trinken sie. Dann zieht sich ihr BH aus und die zwei perfektesten Eier sind wieder auf meinem Gesicht.
Mmmm, Schwesterchen, gib mir das süße Gerät, an dem ich dich herumstochern sah. Er reitet mich und ist sehr aktiv zwischen meinen Beinen. Es fiel ihr schwer, die Muschi meiner Freundin zu lutschen, und jetzt wollte ich sie in meine Schwester schieben. Sie war ziemlich nass und stickig und sie stand schnell auf und zog ihr Höschen aus und senkte sich dann zu mir.
Ihre Brüste hüpfen wie enge Luftballons, während sie mich wie ein Cowgirl reitet. Er richtete mein Werkzeug genau auf die richtige Stelle und es schwang hin und her und machte viel Lärm.
Gib es mir Gib es mir AAAAHHHHHHH
Er ist so heiß Ihre Orgasmusgeräusche lassen meine Haut zittern und feuern mich an.
Oh, shon, shon, shon, ahhh
Ooohh Cindy Ich überbrücke und hebe ihn über meine Hüften und meinen Schwanz und meine zweite Ladung des Abends füllen seine enge, anschmiegsame Fotze. Ich gab ihm mehrere sprudelnde Stöße, bevor er schwitzend und keuchend auf mich fiel.
Bleib, bleib … bleib drinnen. miauen. Ich bleibe weitere fünf Minuten hart in der heißen Klemme und er schnüffelt und entspannt sich an mir, bis sein Körper mich schließlich mit einer schleimigen Spermafüllung herausdrückt.
Ich glaube, Christine ist ohnmächtig geworden.
Ja, wir haben es abgenutzt.
Du kannst sie wahrscheinlich jetzt ficken…
Nein, das wäre nicht schön.
Das hättest du meiner Mutter angetan.
Ja, aber meine Mutter wollte es. Ich will sie nicht beleidigen.
Aw… du magst ihn wirklich.
Christine High folgt ihm morgens, wenn er zusammengequetscht auf dem Boden schläft.
. . . . . . .
Cindy nennt mich manchmal aus Versehen ‚Shon‘. Oh, Shawn ist mein zweiter Vorname, sage ich. Er vermeidet es, mich Kevin zu nennen oder mich gar als ER zu bezeichnen.
Wir gehen in das Café im Studentenzentrum und setzen uns in eine Nische und beobachten die Leute. Sie legt meine Hand unter ihren Rock und kein Höschen. Ich fingere ihn, wenn ich Schüler kommentiere; Was tragen sie, möglicherweise wie sind sie im Bett. Würde sie diesen Kerl oder jenes Mädchen ficken? Ficke ich dieses Mädchen oder jenes Mädchen … oder diesen Typen? Sie schlägt keinen Mann vor, bei dem ich mir das vorstellen kann.
Die Leute bemerken mich mehr, wenn er in der Nähe ist.
Irgendwann macht ihr ein Frat-Junge einen anzüglichen Kommentar.
Ich bin 15 Jahre alt bellt ihn an.
. . . . . .
Wir laden Christine zu einem Date am Samstagabend ein. Ich habe mich angezogen. Sie brachte mir eine Perücke, die ziemlich lang war und mehr Bänder für mein Haar hatte. Ich habe immer noch keine Absätze. Ich muss welche finden. Er ist meine Größe mit Stilettos und meinen gehorsamen nackten Füßen. Wir verbringen viel Zeit damit, uns zu schminken.
Cindy trägt ein Cage Set, das ihre muskulösen Kurven betont. Ein aufreizender schwarzer BH mit Bügel-Spitzenkörbchen, ein hoch taillierter Bleistiftrock mit mehreren schmalen Trägern, einem Haken-und-Ösen-Verschluss auf der Rückseite, einem hohen Spitzen-Choker mit Harness-Trägern und einem Allover-Cage-Design aus glänzendem Schwarz Satinstreifen.
Christine taucht in einer schwarzen Cabanjacke auf. Ihr Haar ist glatt und lang bis zu ihren Schultern. Er schaute auf unsere Kleider, nickte und sagte Oh, das brauche ich nicht und ließ den Mantel auf den Boden fallen. Das erste, was uns ins Auge fällt, ist ein schwarzer Halbschalen-BH aus Spitze mit zusätzlichen Trägern, die bis zu ihren Brüsten reichen. Es passt sich perfekt den Rundungen Ihrer Brust an. Ihr Strumpfband ist offen und dünn und reicht oft bis zur Taille. Es hat Spitzeneinsätze, und die Bänder verlaufen an der Vorderseite ihrer Waden, um ihre Spitzen-Netzstrümpfe wirklich hochzuziehen und fast bis zu ihrem tief ausgeschnittenen Netzhöschen zu reichen. Sie behält ihre Fersen an ihren Füßen und steht mindestens einen Zentimeter über mir. Ich bin das kleinste Mädchen im Raum
Wir beide lieben Christines große Prachtbrüste. Es riecht wirklich gut. Exotisch, sexy und dunkel. Sechs Hände erkunden die Falten und Risse der drei Stämme. Man hört uns alle atmen und die Temperatur steigt.
fragt Cindy und Christine gibt erneut zu, dass sie nicht von einer anderen Person gefickt wurde, sondern nur die Finger und Münder, Dildos und Gegenstände anderer Mädchen mit sich selbst gefickt hat.
?Und die Sprache eines sehr schönen Kindes.? sagte Christine zu mir. Ihm scheint mein Outfit zu gefallen, er fühlt sich sehr wohl bei mir. Und du küsst mich
Heute Abend gibt es ein sehr schönes Mädchen. Sagt Cindy, drückt meinen Hintern und kitzelt meinen ins Höschen gehüllten Fleck. ?Ich will sie ficken? verkündet.
Oh ja sagt Christine.
Cindy zieht ihren Käfigrock aus und zieht die Strapse an, während wir zusehen. Ich gehe vor meiner kleinen Schwester auf die Knie und lutsche ihren Schwanz in meine Kehle, bis ich mich übergeben muss. Wir veranstalteten eine Show für Christine und ließen sie all die guten Seiten von mir sehen, wie ich Plastik-Blowjobs mache. Ich mache sogar brutzelnde kleine Mädchengeräusche und Ausrufe.
?Ach du lieber Gott Das ist riesig?
Cindy posierte vernünftig und schlug dann ihren Donut auf meine Lippen.
?Willst du es versuchen?? Fragt Christine.
?Nummer? Wenn ich einen Schwanz lutschen wollte, würde ich seinen lecken? sein so.? Er stand auf und kam zu Cindy und packte sie an dem rosafarbenen Schaft, der immer noch teilweise in meinem Mund steckte. Ich möchte wahrscheinlich, dass du mich später fickst. Nachdem du es der süßen kleinen Shonda gegeben hast? Sie verschließen die Lippen für eine lange und starke Zeit. Ich denke, ich meine, ich will zuerst zusehen, wie du deine Schwester fickst?
Cindy geht auf Kissen und Poufs auf alle Viere und Christine wichst mich mit anständigen Tritten durch mein Höschen. Schon die Vorstellung, von meiner heißen Schwester gefickt und von Christine befriedigt zu werden, ist so erotisch, dass ich sofort meine Unterwäsche anziehe. Die Geräusche, die aus meinem Mund kommen, sind wie ein quiekendes Tier. Dann macht sie sich sauber und Christine macht einen Doggystyle, während ich noch neben ihr hocke. Wir teilen einige informative Blicke und Küsse, während Cindy abnimmt. Cindy öffnet Christines BH von hinten und befreit ihre schlaffen Brüste. Ich spiele mit ihnen, während sie mit Cindys Bewegungen baumeln und schwanken. Dann bittet Cindy sie, zurückzukommen und sie gehen auf Mission und Christine hat ein paar laute Orgasmen. Ich denke, der Schwanz in ihr und der Druck von vorne auf ihren Kitzler wirken wie ein Zauber für ihre Fotze. Er spricht viel über Gott und Jesus. Ich bleibe dicht an ihren Körpern und Cindy befiehlt mir, standhaft zu bleiben, während sie sich lieben. Mein Glied wird schmerzhaft erigiert, wenn ich es aus meinem dicken Höschen ziehe. Christine lässt mich auf Cindy treten, wenn sie müde ist und das leblose Objekt ihre Fotze nicht mehr aufreißt.
Okay, du kannst es mir anziehen, aber zieh es, wenn es gleich kommt?
Buchstäblich der erste männliche Penis in ihr zu sein, ist ein wahr gewordener Traum. Seine Wärme und Nässe ist magisch für meinen kämpfenden Schwanz. Sie macht ein paar zustimmende Geräusche, sieht aber zurückhaltender aus, als wenn sie mit Cindy im Lesbo-Stil fickt. Ich warte so lange ich kann und steige aus, wenn ich dabei bin zu ejakulieren. Hohes Stöhnen entweicht meinem Mund, während perlende Spermasplitter aus meinem Schwanz schießen und über Christines entblößte Brüste spritzen Ich lasse mich wirklich auf die Geräusche ein und klinge mit einer wirklich jungen Stimme wie ein Pornostar. Christine sieht ein wenig überrascht und vielleicht genervt von der Menge Sperma aus, die über ihre Brust strömt, aber Cindy taucht ein und beginnt, sie zu lecken.
Oh mein Gott, okay, okay … ja Verdammt Leck meine Brüste
Mir wird schwindelig und ich steige ins Bett. Cindy verbringt viel Zeit damit, Christine zu lecken und genießt jede Sekunde davon.
Verdammt, ich will dich so schlecht machen Ich werde alles tun, was Sie von mir verlangen. Sag mir was ich tun soll Das werde ich Christine ist total lüstern.
?Essen sexy Hündin nach meiner Muschi? Die verspielte befiehlt Cindy und sie bricht neben mir zusammen, ihre Beine baumeln vom Bett.
Ich rollte mich in meinen Strümpfen und meinem Bustier auf der Bettkante zusammen und sah zu, wie Christine Cindy verspeiste, als gäbe es kein Morgen. Es wird gefingert und geleckt und gerieben und schlampige Geräusche gemacht, und Cindy ejakuliert mindestens zweimal. Ich döse ein, aber wenn ich meine Augen öffne, starrt Cindy mich normalerweise mit Christine zwischen ihren Beinen an.
Ich weiß nicht, wann ich schlafen soll.
Ich bin nach diesem Besuch so erschöpft, dass ich mindestens eine Woche lang nicht mehr an Sex denke.
Nein, das ist eine Lüge. Ich spiele Szenen immer und immer wieder in meinem Kopf ab, Christines Fotze, Cindys Mund und sie fickt uns beide… Lernen ist hart. Aber eine ganz neue Grenze wird sich für mich öffnen.

Hinzufügt von:
Datum: November 19, 2022

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert