Slide Und Slide Drive

0 Aufrufe
0%


Anmerkung des Autors: Dies ist meine erste Geschichte und ich habe versucht, sie so realistisch wie möglich zu gestalten. Glücklicherweise habe ich als junger Mann Erfahrung in diesen Bereichen. Dies liefert einige Hintergrundinformationen und ist möglicherweise etwas langsam, aber es wird schnellere und down and dirty Geschichten geben, von denen einige hier impliziert sind. Bitte sag mir was du denkst
Ich bin Josh. Ich bin ein 16-jähriger Mann, der in einer typischen Vorstadt in Pennsylvania lebt. Ich denke, ich werde versuchen, mich selbst zu beschreiben – ich bin 5’11 groß und habe braune Haare und blaue Augen. Ich bin ziemlich dünn und nicht so muskulös, aber ich fange an zu trainieren, also sollte sich das bald ändern.
An einem Montagmorgen wurde ich gegen 11:00 Uhr von Sonnenlicht geweckt, das durch die Vorhänge in meinem Schlafzimmer fiel. Es war geschrieben, also hatte ich fast keinen Platz, also versuchte ich eine Weile zu schlafen und starrte an meine Decke.
Ich rollte mich auf den Bauch und verspürte einen Moment der Lust, als mein Schwanz gegen die Matratze kratzte. Verdammt, ich war geil. Natürlich war ich als junger Mann so ziemlich immer geil, aber dieser Patzer war definitiv eine Stufe höher als die Morgensteifigkeit – ich bekam ihn meistens.
Ich rollte mich aus dem Bett, um meine Tür abzuschließen (ich hatte zuvor enge Gespräche mit meinen Eltern) und ging zurück zu meinem Bett. Weil es heiß war, trug ich nur ein Paar blaue Boxershorts von American Eagle. Da waren schon ein paar nasse Stellen vom Vorsaft drauf, aber das ignorierte ich und zog sie runter.
Mein 6,5 Zoll harter, beschnittener Schwanz kam heraus. Es ist nicht das größte der Welt, aber ich glaube nicht, dass es für einen 16-Jährigen so schlimm ist, verglichen mit dem, was ich in der Umkleidekabine und so gesehen habe. Es ist umgeben von einem Haufen brauner Schamhaare, die ich manchmal abgeschnitten und sogar einmal komplett abrasiert habe, aber ich lasse es jetzt einfach sein.
Ich lege mich auf den Nachttisch und ziehe meinen Laptop über das Bett neben mir. Als ich eine der Webseiten, die ich aus dem Gedächtnis kenne, eintippte, fand ich ein Pornovideo von dieser sexy Blondine, die im Bett masturbiert, wahrscheinlich 18 Jahre alt, aber ziemlich jung aussehend. Ich fing an, meine Hand auf und ab zu pumpen, lehnte mich zurück und sah mir das Video an, während meine Hand und mein Schwanz quietschende Geräusche aus meinem Vorsaft machten.
Während ich mich selbst täuschte, wünschte ich mir, meine Freundin wäre diejenige, die die Arbeit für mich erledigt. Leah und ich küssten uns ziemlich intensiv, aber das war alles. Es ließ mich definitiv hängen, also musste ich mir Pornos ansehen, um mich zu retten. Es musste sich definitiv etwas ändern.
Das Video endete, also lehnte ich mich zurück und schloss meine Augen, während ich mir vorstellte, dass es Leahs Hand auf meinem Schwanz war. Ich konnte das vertraute intensive Gefühl spüren, dass ich bald ejakulieren würde, und ich bewegte meine Hand immer schneller auf meinem Schaft, während ich über meine ganze Brust schoss. Als meine Hand langsamer wird und mein Schwanz weicher wird, liege ich keuchend und in Ekstase da. Mein Schwanz kehrte in seinen weichen 4-Zoll-Zustand zurück und ich stand auf meinen zitternden Knien auf, zog meine Boxershorts aus und ging in das Badezimmer neben meinem Schlafzimmer, um eine Dusche zu nehmen.
Nachdem ich den ganzen Ausfluss, der aus meinem Körper geflossen war, beseitigt hatte und dabei etwa zwanzig Minuten lang, drehte ich die Dusche ab und wickelte meine Unterseite in ein Handtuch. Ich ging zurück zu meinem Laptop und schaute auf Facebook. Oh, eine Nachricht von Ben
Ich bin einer meiner besten Freunde. Wir sind zusammen aufgewachsen. Sie wohnt ein paar Stunden entfernt, aber ihre Familie kommt oft, um ihre Großmutter zu besuchen, die die Straße runter wohnt. Er war die einzige Person, mit der ich fast alles reden konnte.
|Hey Josh, ich werde dieses Wochenende meine Oma besuchen, also lass uns abhängen
oder so. Bist du frei oder hast du dich hingesetzt?
|-ich
Das war großartig – vielleicht kann ich ihren Rat bekommen, was ich in Bezug auf Leah tun soll. Ich antwortete zurück:
|Ja, toller Typ – komm her, wenn ich sein muss
|-Josh
Ich habe vergessen zu erwähnen, dass Leah bis nächste Woche mit ihrer Familie in der Karibik Urlaub macht, also habe ich sie eine Weile nicht gesehen. Aber als er zurückkam, wusste ich, dass ich etwas Besonderes planen wollte. Ich wusste noch nicht, was es war.
Ich ging zu meinem Schrank und öffnete die oberste Schublade. Ich schnappte mir ein Paar Unterwäsche von der Spitze des Stapels und deckte etwas auf, als ich es aufhob. Es war eine unbenutzte, versiegelte Kondomschachtel, die dort seit mehreren Monaten lag. Ich dachte, meine Eltern würden niemals ihre Nase in meine Unterwäscheschublade stecken, damit ich sie dort verstecken könnte, außerdem hatte ich ein Pornomagazin, das ich gekauft hatte (das ist eine andere Geschichte) und ein bisschen Lotion, die ich hin und wieder als Gleitmittel benutzte . . Ich machte mir eine Notiz, dass ich es mal mit Kondomen versuchen sollte, damit ich nicht wie ein Idiot aussah, wenn ich sie benutzen musste.
Ich glaube, ich muss ein Geständnis machen. Niemand hat mich jemals nackt gesehen, außer mir, den Jungs in der Umkleidekabine und meiner Familie, als ich klein war. Du kannst dir nicht vorstellen, wie ich mit meinen Freunden rede, aber die Wahrheit ist, wie ich schon sagte, ich habe nichts mit Leah oder einem anderen Mädchen gemacht. Man könnte sagen, ich hatte gerade meinen Anteil an persönlichen Experimenten. Ich wusste definitiv, wie ich mich gut fühlen konnte, und wie jeder geile junge Mann, den ich je einmal am Tag gebumst habe, manchmal öfter. Ich bin überrascht, dass meine Familie nicht bemerkt hat, wie schnell ich Kleenex und Handlotion benutzt habe, aber sie haben wahrscheinlich sowieso nichts gesagt.
Ich zog meine Boxershorts an und ging zurück zu meinem Laptop. Da ich nicht viel Action erlebt habe, kamen die meisten meiner Informationen von Freunden oder dem Internet. Es gab ein Jugendforum, das ich ab und zu besuchte, und es gab sehr gute Diskussionen zu vielen verschiedenen Themen. Ich habe mich eingeloggt und eine neue Nachricht unter meinem Benutzernamen lax1993 geschrieben:
Okay, hier ist mein Problem. Mein Freund wollte wirklich nichts tun und es macht mich wirklich emotional
|Wütend und natürlich richtig geil lol Irgendwelche Vorschläge, wie du deine Meinung ändern kannst?
Ich klickte auf den Absenden-Button und schaltete meinen Laptop aus. Ich weiß vielleicht noch nicht wie, aber irgendwie würde ich diesen Sommer etwas Action bekommen.

Hinzufügt von:
Datum: Oktober 26, 2022

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert