Süßer Und Süßer Alter Spunker Fickt Einen Sehr Heißen Und Liebt Es Sperma Zu Essen

0 Aufrufe
0%


Es ist mehr als drei Jahre her, seit ich meine erste Geschichte, She Wags Her Own Bat, darüber geschrieben habe, wie ich Amber kennengelernt habe. Um ehrlich zu sein, war ich so aufgeregt, als ich sie zum ersten Mal traf, dass ich jemandem die heißen Details über meine erste Begegnung mit einer Transgender-Frau erzählen wollte. Als ich sah, dass das Flirten mit ihnen immer noch stigmatisiert war, nutzte ich diese Seite als Plattform, um über meine ersten Erfahrungen mit ihr zu sprechen. Dann vergaß ich, meine Geschichte hier zu schreiben und machte mit meinem Leben weiter. Ich habe Amber kürzlich davon erzählt, dass ich die Geschichte geschrieben habe, und nachdem sie sie gelesen hatte, ermutigte sie mich, mehr über unsere drei Geschichten zu schreiben.
Hier sind wir Jahre später und ich bin immer noch bei Amber. Wir sind vor achtzehn Monaten zusammengezogen und haben letzten Mai geheiratet. Nur wenige Menschen in meinem engen Kreis und meiner Familie kennen die Wahrheit über Ambers Geschlecht. Es ist nicht so, dass es mir peinlich oder peinlich wäre, ich habe nur das Gefühl, dass es sie nichts angeht. Meine Eltern und Brüder wissen es, obwohl ich es ihnen erst erzählt habe, als wir etwas mehr als ein Jahr zusammen waren. Zu diesem Zeitpunkt war er so viel mit meiner Familie zusammen, dass sie ihn wirklich liebten und sich als Teil der Familie fühlten.
Wie auch immer, ich möchte über ein unglaublich sexy Erlebnis sprechen, das wir letztes Jahr hatten. Amber und ich machten eine der Phasen durch, in denen wir einmal, wenn nicht zweimal am Tag Sex hatten. Ich war schon immer ein sehr sexueller Mensch und meine Libido entspricht und übertrifft manchmal meine. Es versteht sich von selbst, dass wir fast jeden Tag Sex haben, aber wenn wir dieses Stadium erreichen, sind wir wie geile Teenager
Diesmal waren wir im Urlaub in Florida. Wenn Sie Chicagos gefrorene Tundra verlassen und im Februar nach Süden fahren, wird dieser Ort lebendig. Scheinbar haben uns der Sonnenschein, das wärmere Wetter und die Behaglichkeit des Urlaubs in besonders geile Stimmung versetzt. Wir besuchten Themenparks rund um Orlando und an diesem besonderen Tag waren wir im Epcot von Disney. Wir hatten einen großartigen Tag in den Parks, genossen die Attraktionen, aßen großartiges Essen und einfach nur draußen. Zu dieser besonderen Jahreszeit waren nicht viele Menschen unterwegs und der Tag war etwas ?praktisch? mit jemand anderem.
Beim Gehen musste Amber auf die Toilette, und während sie das tat, stand ich an einem der kleinen Läden. Ich war ungefähr fünf Minuten dort, als ich eine Nachricht von ihm erhielt. Ich bin im Badezimmer der Familie. Willst du kommen und spielen?
Ich verließ sofort den Laden und ging in die Familientoilette, wo Amber mich hereingelassen hatte. Ich ging hinein und schloss die Tür hinter mir ab. Bevor ich etwas sagen konnte, lag Amber auf mir, küsste mich und kratzte an meiner Gürtelschnalle. Wir küssten uns ein oder zwei Minuten lang, dann zog er meine Shorts herunter und schlang seine Hand um meinen steifen Schaft. ?Ich brauche das so sehr? flüsterte er mir ins Ohr. Ja Baby, ich will es dir jetzt geben? Ich antwortete. Amber drehte sich um, nahm das Öl aus ihrer kleinen Tasche und goss eine großzügige Menge in meinen steinharten Schwanz. Dann drehte er sich um und zog seine Shorts herunter.
Sie stand vor dem Waschbecken und ich konnte ein sexy Grinsen auf ihrem Gesicht sehen, als sie flüsterte, dass ich kommen und sie ficken sollte. Ich stand hinter ihm und schob sanft mein eingeöltes Glied in seinen schmerzenden engen Arsch. Sobald ich in ihr war, fing ich an, sie langsam zu pumpen, während das zierliche Mädchen anfing, seinen Schwanz zu streicheln. Sie beobachtete mich im Spiegel, als ich anfing, sie schneller zu ficken. Ich liebte es, nach unten zu schauen und zu sehen, wie mein Schwanz in sie hinein und heraus ging. Der Kontrast zwischen meiner weißen Haut und ihrer gebräunten Haut ist unglaublich sexy. Es macht mich immer verrückt zu sehen, wie dein winziger herzförmiger Arsch meinen Schwanz rein und raus zieht.
Als ich immer schneller in sie eindrang, griff ich herum und fing an, Ambers sexy kleinen Schwanz zu streicheln. Ich packte mit meiner anderen Hand eine Locke ihres rabenschwarzen Haares und zog ihren Kopf zurück, sodass ich ihr volles Gesicht im Spiegel sehen konnte. Er fing an, seine Hüften im Rhythmus meines Antriebs auf und ab zu bewegen. Oh Josh, mach weiter so und du wirst dich so schnell von mir scheiden lassen? ?Gutes Baby? Ich antwortete.
Ich durchbohrte ihn tief, als er mich mit seinem Stoß konfrontierte. Ich konnte spüren, wie sich sein ohnehin schon enges Loch zu verengen begann, und ich wusste, dass er kurz vor dem Orgasmus stand. Ich hielt mein Tempo und hörte, wie sich sein Atem beschleunigte, also streichelte ich ihn schneller. In Sekundenschnelle zog und zog er heiße Seile von seinem wunderschönen kleinen Schwanz. Er stöhnte laut, als er kam, und das drückte mich beiseite.
Ich legte beide Hände auf ihre Hüften und schlug sie mit solcher Kraft, dass sie ihre Fersen vom Badezimmerboden riss. Schweiß lief mir übers Gesicht, als ich das Kribbeln in meinen Eiern spürte, das anzeigte, dass ich kurz vor der Ejakulation stand. Amber konnte an meinem Gesichtsausdruck erkennen, dass ich nah dran war. Komm schon Baby, gib mir die Ladung. Ich will diese warme Nässe in mir spüren? Sie flüsterte. Als ich sie im Spiegel ansah, war ich unglaublich erregt und sie zwinkerte mir zu und sagte dann Füll mich Baby.
In diesem Moment begann ich tief in ihren engen Arsch zu ejakulieren. Als meine Eier zusammengezogen waren, überflutete ihn eine Spermaflut. Ich stand ein paar Sekunden da und lehnte mich gegen Amber, während die Wirkung des Orgasmus durch meinen Körper fegte. Dann löste ich mich langsam von ihm und lehnte mich an die Wand. Wir waren unglaublich geil nach einem Tag, an dem wir uns mit Küssen und Streicheln etwas vorgemacht haben.
Amber drehte das warme Wasser auf und zog mich dorthin, wo sie liebevoll putzte. Nachdem ich mich abgetrocknet hatte, schlich ich mich aus dem Badezimmer, während sie putzte. Ein paar Minuten später erschien sie mit einem sexy Leuchten auf ihr. Er beugte sich zu mir herüber und gab mir einen dicken Kuss und eine Umarmung. Ich liebe dich, Josh? sagte sie sanft, als sie meine Hand nahm. Ich lächelte sie an und wusste, dass diese schöne Frau die Liebe meines Lebens war. Wir gingen Hand in Hand in der Sonne Floridas und ich zog sie an mich. Ich liebe dich so sehr, Amber.

Hinzufügt von:
Datum: Oktober 2, 2022

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert